• Kalender Oberberg Veranstaltungen und Termine

    Automatisiert werden die Termine von den offiziellen Webseiten von Städten und Gemeinden importiert und in Themen gegliedert. Termine selber eintragen
Home oberberg.tv Veranstaltungen
Suchergebnis: 0 - 30 vor von 119 | für Suche ' rege'

Veranstaltungen Engelskirchen

In Kooperation mit engelskirchen.de finden Sie hier Termine, Veranstaltungen aus Engelskirchen und Umgebung. Regelmäßig werden die Kalender importiert und für die Darstellung auf dem Smartphone optimiert.

Mehr Informationen >>>

Veranstaltungen Waldbröl

In Kooperation mit waldbroel.de finden Sie hier Termine, Veranstaltungen aus Waldbröl und Umgebung. Regelmäßig werden die Kalender importiert und für die Darstellung auf dem Smartphone optimiert.

Mehr Informationen >>>

Veranstaltungen Wiehl

In Kooperation mit wiehl.de finden Sie hier Termine, Veranstaltungen aus Wiehl und Umgebung. Regelmäßig werden die Kalender importiert und für die Darstellung auf dem Smartphone optimiert.

Mehr Informationen >>>

Veranstaltungen Reichshof

In Kooperation mit reichshof.org finden Sie hier Termine, Veranstaltungen aus allen Orten von Reichshof. Regelmäßig werden die Kalender importiert und für die Darstellung auf dem Smartphone optimiert.

Mehr Informationen >>>

Veranstaltungen in Gummersbach

In Kooperation mit gummersbach.de finden Sie hier Termine, Veranstaltungen aus Gummersbach. Regelmäßig werden die Kalender importiert und für die Darstellung auf dem Smartphone optimiert.

Mehr Informationen >>>

Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor! Wiehl

24.02.2019

Musik

24.02.2019 15:00 Uhr

Am Sonntag, den 24. Februar 2019, 15,00 Uhr findet - der guten Tradition folgend - in der ev. Kirche in Wiehl, Hauptstr. 26 wieder ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores statt unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff, der einst als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt - damals übrigens gemeinsam mit Ivan Rebroff - im Schwarzmeer Kosaken-Chor seine legendäre Karriere begründete und inzwischen sein 60-jähriges Bühnen-Jubiläum feiert. Aus dem kleinen Jungen mit der schon damals aufsehenerregenden Stimme wurde die Schlagerlegende Peter Orloff, der „König der Hitparaden“ mit 19 eigenen Charts-Notierungen und zahlreichen Goldenen Schallplatten – u.a. als Sänger für „Ein Mädchen für immer“ und die „Königin der Nacht“, als Textdichter für Bernd Clüver‘s „Junge mit der Mundharmonika“ und als Komponist für „Du“, Peter Maffay‘s bis heute größten Hit, den inzwischen auch Helene Fischer singt ebenso wie Andrea Berg den von Peter Orloff komponierten und getexteten Millionen-Hit „Der kleine Prinz“. Außer Peter Maffay und Bernd Clüver produzierte u.a. er auch Heino, Freddy Quinn und Julio Iglesias. Beeindruckende Pressestimmen von damals bis heute dokumentieren die Ausnahmestellung, die der einem berühmten russischen Adelsgeschlecht entstammende Peter Orloff selber als Solist des Schwarzmeer Kosaken-Chores innehat. Begeisternde Fernsehauftritte vor einem Millionenpublikum und wiederum zahlreiche Goldene Schallplatten und CDs unterstreichen den Ruf des Schwarzmeer Kosaken-Chores als herausragendes Kosakenensemble unserer Zeit. Die Zuschauer können sich auf ein ebenso faszinierendes wie berührendes Konzertereignis freuen, das die Presse als „Orloff’s Wunderchor“ mit „Stimmen so schön und groß wie Russland“ feiert. Russland und die Ukraine haben derzeit ein Problem, aber hier konzertieren unter der Leitung von Peter Orloff hochdekorierte ukrainische und russische Sänger der absoluten Weltklasse in herzlichem Einvernehmen - atemberaubende Tenöre, abgrundtiefe Bässe und als besonderes Highlight eine absolute Weltrarität, ein männlicher Sopran von der Kiewer Oper. Stimmwunder oder Wunderstimmen - beides stimmt! Dem Ensemble gehören auch drei der weltbesten russischen Instrumental-Virtuosen an, die nach dem Tode von Ivan Rebroff – quasi als dessen musikalisches Vermächtnis an seinen einstigen Weggefährten und Freund Peter Orloff - hier ihre neue musikalische Heimat gefunden haben. Dank seiner nahezu einzigartigen Besetzung ist der Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Lage, ein wirklich außergewöhnliches Programm aufzuführen, das weit über das hinausgeht, was man von einem Kosaken-Chor üblicherweise erwartet. Oder wann hat man je in diesem Zusammenhang Werke gehört wie „Schwanensee“, „Leise flehen meine Lieder“ oder - das Paradesolo aller großen Tenöre - „Nessun dorma". Herzstück des Konzerts sind natürlich auch die schönsten Kostbarkeiten aus dem reichen Schatz der russischen und ukrainischen Musikliteratur wie die berühmten „Abendglocken“ „Die zwölf Räuber“, „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Stenka Rasin“, „Das einsame Glöckchen“, „Kalinka“ und - auf vielfachen Wunsch - „Das Wolgalied“. Es ist eine musikalische Reise durch das schneebedeckte Land von Moskau bis an den Baikalsee, von Kiew bis St. Petersburg mit Romanzen, Geschichten und Balladen von überwältigender Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament. Heldentaten, Ruhm und Größe vergangener Tage erstrahlen neu in hellem Glanz und rufen Sehnsüchte und Erinnerungen wach - ein wahres Feuerwerk der Emotionen. Peter Orloff freut sich dabei ganz besonders auf ein Wiedersehen in Wiehl mit den Menschen, die am 13. Januar die Gelegenheit haben werden, ihn mit seinem Elite-Ensemble, das als Königsklasse seines Genres gilt, live zu erleben und verspricht den Zuschauern schon heute einen unvergesslichen Abend. Oder - so die Kommentare von Zuschauern - „Ein Konzert mit Gänsehaut-Garantie“ und „Ein musikalisches Naturereignis.“ Es gibt viele Kosakenchöre - aber nur einen Schwarzmeer Kosaken-Chor! DAS WOLGALIED - Total emotional! Kartenverkauf: Pfarramt, Schulstr. 2, Tel.: 02262-93144 / Wiehl-Ticket, Bahnhofstr. 1, Tel.: 02262-99285
Veranstaltungsort: Evangelische Kirche Wiehl
Veranstalter: TROJA-Peter Orloff Musikproduktion und Verlag GmbH
Kontakt: Telefon: +49 2206 83 28 0, e-mail: info[ät]troja.tv



Mehr Informationen >>>

Mirja Regensburg im Burghaus Bielstein Wiehl

07.03.2019

Workshop, Kurs, Informationsrunde

7. März 2019
Mirja Regensburg präsentiert Stand up Comedy im Burghaus Bielstein am 7. März 2019 um 20 Uhr.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

14.03.2019

Kultur, Kunst, Literatur

14. März 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

11.04.2019

Kultur, Kunst, Literatur

11. April 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

09.05.2019

Kultur, Kunst, Literatur

09. Mai 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

13.06.2019

Kultur, Kunst, Literatur

13. Juni 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

11.07.2019

Kultur, Kunst, Literatur

11. Juli 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

08.08.2019

Kultur, Kunst, Literatur

08. August 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

12.09.2019

Kultur, Kunst, Literatur

12. September 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

11.10.2019

Kultur, Kunst, Literatur

11. Oktober 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

14.11.2019

Kultur, Kunst, Literatur

14. November 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

12.12.2019

Kultur, Kunst, Literatur

12. Dezember 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.


Mehr Informationen >>>

Karnevalszug in Schönenbach

Zum 6 mal fand in Schönenbach der erste
Karnvalszug im Rheinland statt. Vom leichten Regen ließen sich die Jecken im Südkreis nicht beirren und feierten das Dreigestirn.

Mehr Informationen >>>

Tollitätentreffen im Kreishaus 2009

Alle Jahre lädt der Landrat alle Tollitäten ins Kreishaus zum Tollitätentreffen ein.
Dieses Jahr war es wieder eine tolle Stimmung und endlich mal die Gelegenheit unsere Politiker kennenzulernen. Unser Moderator
"Fritzchen" von der Ründerrother Torwache hat für sie die ersten Feedbacks der Regenten eigeholt.

Mehr Informationen >>>

HMHTV Folge 1

Es ist Zeit für Heavy Metal Home TV (HMHTV) auf OBERBERGTV und damit an der Zeit für eine Musikkultur-Sendung.Wir sind für Euch mit der Kamera auf Konzerten unterwegs, besuchen Bands im Proberaum und dokumentieren auch ansonsten viel Sehenswertes aus der Metal-Szene.In Folge 1 besuchen wir die Zombies von POWER im Proberaum. Sind beim Jubiläumsgig des Bergischen Metal-Urgesteins CONTRADICTION dabei und lassen uns davon überzeugen, dass Lünen regelmäig zur METALCITY wird. Viel Spaß.

Mehr Informationen >>>

Klön-Café & Mehr Waldbröl

14.02.2019

Kultur, Kunst, Literatur

14. Februar 2019 | 15:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick Oberberg
Veranstaltungsort: Bürgerhaus Waldbröl, Kaiserstraße 82 (unterer Eingang) Beschreibung: Das Klön Café & Mehr ist eine Projekt der Ehrenamtsinitiative Weitblick. Dort treffen Sie nette Menschen. Zusätzlich zum Kaffee gibt es tolle Gespräche und es findet ein reger Informationsaustausch zu Veranstaltungen im Umkreis statt. Unser "Mehr" soll Interessensgemeinschaften zusammenführen, die sich dann auch außerhalb dieses Kreises treffen und austauschen. Das Klön Café & Mehr findet jeden zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt.  


Mehr Informationen >>>

Seminar: Tipps für ExistenzgründerInnen – Erster Kontakt mit dem Finanzamt Gummersbach

12.02.2019

Workshop, Kurs, Informationsrunde

Ort: Gründer- und TechnologieCentrum Gummersbach GmbH, Bunsenstraße 5, 51647 Gummersbach
12.02. um: 17:00Uhr

Der Umgang mit dem Steuerrecht ist nicht immer einfach. Doch am Finanzamt kommt kein Unternehmen vorbei und mit einigen Grundinformationen gelingt der Start in die Selbstständigkeit – auch in Punkto Steuern. Unterschiede Gewerbebetriebe – Freie Berufe und freie Mitarbeit? Buchführungs- und Aufzeichnungspflichten. Steuerarten, Anmeldeverfahren, Fristen und Rechnungsinhalte. Kleinunternehmerregel Anmeldung: Melanie Schuster, Tel. 02261 – 814509, info@oberberg-gründet.de. Kosten: 10,00 € pro Person


Mehr Informationen >>>

Dick & Fröhlich… sind wieder da Engelskirchen

09.02.2019

Kultur, Kunst, Literatur

Sa, 09.02.2019, 18:00 Uhr

Texte mit und ohne Musik. - Aber immer mit Humor. Philipp Fröhlich und Peter Dickmeyer haben ihre eigene Sicht auf die Welt. Und die ist nicht immer frei von ausgefallenen Perspektiven und schrägen Ansichten. Wobei ihre Gedanken durchaus anregend für die eigene Selbstreflexion sein können. - Aber nicht müssen. Denn in erster Linie sind sie Attacke auf das Zwerchfell. Denn das Duo sucht im Alltag das Besondere und zeigt mit einer gehörigen Portion Humor und Selbstironie den tieferen Unsinn in der Normalität. Schon seit jungen Jahren hat Philipp Fröhlich (kaum zu glauben, er war früher noch jünger) ein Faible für die Texte und den Wortwitz von Heinz Erhardt. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis er selber anfing zu dichten … und Teile davon auch zu vertonen. Inzwischen führt er sein Gereimtes bei allen möglichen Gelegenheiten auf und begeistert damit das Publikum. Peter Dickmeyer liebte schon immer (kaum zu glauben, wie lange schon) alles aus Buchstaben. - Vom Gedichtband bis zur Buchstabensuppe. Man könnte ihm auch schweren Wort-Fetischismus attestieren, ohne Widerspruch zu ernten. Und so arbeitet er als Journalist und Moderator, tritt aber auch immer wieder als Schauspieler auf. Und weil ihm selbst die tägliche Arbeit mit Texten nicht genug ist, hält er alles was ihm auffällt in kleinen Geschichten fest und spinnt so manchen losen Faden einfach weiter. Dabei schreckt er auch nicht vor aberwitzigen Schlussfolgerungen zurück. Gemeinsam treten sie als „Dick und Fröhlich“ auf.


Allgemeines

Veranstaltungsort
Gemeindezentrum Schnellenbach
Alte Landstraße 31
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Peter Dickmeyer

Mehr Informationen >>>

Peter Orloff und der Schwarzmeer Kosaken-Chor! Wiehl

13.01.2019

Musik

13.01.2019 15:00 Uhr

Am Sonntag, den 13. Januar 2019, 15,00 Uhr findet - der guten Tradition folgend - in der ev. Kirche in Wiehl, Hauptstr. 26 wieder ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores statt unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff, der einst als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt - damals übrigens gemeinsam mit Ivan Rebroff - im Schwarzmeer Kosaken-Chor seine legendäre Karriere begründete und inzwischen sein 60-jähriges Bühnen-Jubiläum feiert. Aus dem kleinen Jungen mit der schon damals aufsehenerregenden Stimme wurde die Schlagerlegende Peter Orloff, der „König der Hitparaden“ mit 19 eigenen Charts-Notierungen und zahlreichen Goldenen Schallplatten – u.a. als Sänger für „Ein Mädchen für immer“ und die „Königin der Nacht“, als Textdichter für Bernd Clüver‘s „Junge mit der Mundharmonika“ und als Komponist für „Du“, Peter Maffay‘s bis heute größten Hit, den inzwischen auch Helene Fischer singt ebenso wie Andrea Berg den von Peter Orloff komponierten und getexteten Millionen-Hit „Der kleine Prinz“. Außer Peter Maffay und Bernd Clüver produzierte u.a. er auch Heino, Freddy Quinn und Julio Iglesias. Beeindruckende Pressestimmen von damals bis heute dokumentieren die Ausnahmestellung, die der einem berühmten russischen Adelsgeschlecht entstammende Peter Orloff selber als Solist des Schwarzmeer Kosaken-Chores innehat. Begeisternde Fernsehauftritte vor einem Millionenpublikum und wiederum zahlreiche Goldene Schallplatten und CDs unterstreichen den Ruf des Schwarzmeer Kosaken-Chores als herausragendes Kosakenensemble unserer Zeit. Die Zuschauer können sich auf ein ebenso faszinierendes wie berührendes Konzertereignis freuen, das die Presse als „Orloff’s Wunderchor“ mit „Stimmen so schön und groß wie Russland“ feiert. Russland und die Ukraine haben derzeit ein Problem, aber hier konzertieren unter der Leitung von Peter Orloff hochdekorierte ukrainische und russische Sänger der absoluten Weltklasse in herzlichem Einvernehmen - atemberaubende Tenöre, abgrundtiefe Bässe und als besonderes Highlight eine absolute Weltrarität, ein männlicher Sopran von der Kiewer Oper. Stimmwunder oder Wunderstimmen - beides stimmt! Dem Ensemble gehören auch drei der weltbesten russischen Instrumental-Virtuosen an, die nach dem Tode von Ivan Rebroff – quasi als dessen musikalisches Vermächtnis an seinen einstigen Weggefährten und Freund Peter Orloff - hier ihre neue musikalische Heimat gefunden haben. Dank seiner nahezu einzigartigen Besetzung ist der Schwarzmeer Kosaken-Chor in der Lage, ein wirklich außergewöhnliches Programm aufzuführen, das weit über das hinausgeht, was man von einem Kosaken-Chor üblicherweise erwartet. Oder wann hat man je in diesem Zusammenhang Werke gehört wie „Schwanensee“, „Leise flehen meine Lieder“ oder - das Paradesolo aller großen Tenöre - „Nessun dorma". Herzstück des Konzerts sind natürlich auch die schönsten Kostbarkeiten aus dem reichen Schatz der russischen und ukrainischen Musikliteratur wie die berühmten „Abendglocken“ „Die zwölf Räuber“, „Ich bete an die Macht der Liebe“, „Stenka Rasin“, „Das einsame Glöckchen“, „Kalinka“ und - auf vielfachen Wunsch - „Das Wolgalied“. Es ist eine musikalische Reise durch das schneebedeckte Land von Moskau bis an den Baikalsee, von Kiew bis St. Petersburg mit Romanzen, Geschichten und Balladen von überwältigender Ausdruckskraft, tiefer Melancholie und überschäumendem Temperament. Heldentaten, Ruhm und Größe vergangener Tage erstrahlen neu in hellem Glanz und rufen Sehnsüchte und Erinnerungen wach - ein wahres Feuerwerk der Emotionen. Peter Orloff freut sich dabei ganz besonders auf ein Wiedersehen in Wiehl mit den Menschen, die am 13. Januar die Gelegenheit haben werden, ihn mit seinem Elite-Ensemble, das als Königsklasse seines Genres gilt, live zu erleben und verspricht den Zuschauern schon heute einen unvergesslichen Abend. Oder - so die Kommentare von Zuschauern - „Ein Konzert mit Gänsehaut-Garantie“ und „Ein musikalisches Naturereignis.“ Es gibt viele Kosakenchöre - aber nur einen Schwarzmeer Kosaken-Chor! DAS WOLGALIED - Total emotional! Kartenverkauf: Pfarramt, Schulstr. 2, Tel.: 02262-93144 / Wiehl-Ticket, Bahnhofstr. 1, Tel.: 02262-99285
Veranstaltungsort: Evangelische Kirche Wiehl
Veranstalter: TROJA-Peter Orloff Musikproduktion und Verlag GmbH
Kontakt: Telefon: +49 2206 83 28 0, e-mail: info[ät]troja.tv



Mehr Informationen >>>

Himmlische Zeiten: WeihnachtsZauber - 2. Ründerother Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Adventswochenende Engelskirchen

09.12.2018

Weihnachten

So, 09.12.2018

Mit einem "Weihnachtsmarkt der Sinne", jeweils am ersten und zweiten Adventswochenende, hat Ründeroth seinen eigenen Weihnachtsmarkt der dieses Jahr, nach dem erfolgreichem ersten WeihnachtsZauber in 2017, nun zum 2. Mal stattfindet. Bei Glühwein und vielen Leckereien entdecken Sie an den Kunsthandwerkerständen in und rund um unsere "Alte Villa Ründeroth" Ihre ganz besonderen Weihnachtsgeschenke. Lassen Sie sich weihnachtlich verzaubern! Und auch hier bieten wir Ihnen: - ausgesuchte Kunsthandwerkerobjekte in Holz, Keramik, Glas, Handgewebtes, Wolle, Edelsteine & Schmuck,  Holzuhren der Firma Holzkern, Metallobjekte, Ginhersteller, Zirbenholzprodukten. Vom Konditormeister selbst hergestellte leckere Weihnachtsplätzchen, -pralinen und Christstollen, - besondere Seifen und Düfte, die Ihre Fantasie anregen und noch einiges mehr. Lassen Sie sich überraschen!!  Stimmungsvoll illuminiertes Gartenpanorama und Livemusik - und natürlich alles für das leibliche Wohl mit Glühwein und leckerem Essen
Öffnungszeiten


Samstag jeweils von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr und
Sonntag  jeweils von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Allgemeines

Veranstaltungsort
Alte Villa Ründeroth
Hauptstrasse 12
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Susanne KREMER EdelsteinDesign

Mehr Informationen >>>

Himmlische Zeiten: WeihnachtsZauber - 2. Ründerother Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Adventswochenende Engelskirchen

08.12.2018

Weihnachten

Sa, 08.12.2018

Mit einem "Weihnachtsmarkt der Sinne", jeweils am ersten und zweiten Adventswochenende, hat Ründeroth seinen eigenen Weihnachtsmarkt der dieses Jahr, nach dem erfolgreichem ersten WeihnachtsZauber in 2017, nun zum 2. Mal stattfindet. Bei Glühwein und vielen Leckereien entdecken Sie an den Kunsthandwerkerständen in und rund um unsere "Alte Villa Ründeroth" Ihre ganz besonderen Weihnachtsgeschenke. Lassen Sie sich weihnachtlich verzaubern! Und auch hier bieten wir Ihnen: - ausgesuchte Kunsthandwerkerobjekte in Holz, Keramik, Glas, Handgewebtes, Wolle, Edelsteine & Schmuck,  Holzuhren der Firma Holzkern, Metallobjekte, Ginhersteller, Zirbenholzprodukten. Vom Konditormeister selbst hergestellte leckere Weihnachtsplätzchen, -pralinen und Christstollen, - besondere Seifen und Düfte, die Ihre Fantasie anregen und noch einiges mehr. Lassen Sie sich überraschen!!  Stimmungsvoll illuminiertes Gartenpanorama und Livemusik - und natürlich alles für das leibliche Wohl mit Glühwein und leckerem Essen
Öffnungszeiten


Samstag jeweils von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr und
Sonntag  jeweils von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Allgemeines

Veranstaltungsort
Alte Villa Ründeroth
Hauptstrasse 12
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Susanne KREMER EdelsteinDesign

Mehr Informationen >>>

Kabarettist Jochen Malmsheimer im Kulturforum Eckenhagen

08.12.2018

Kultur, Kunst, Literatur

Ort: Eckenhagen, Kulturforum im Schulzentrum

Jochen Malmsheimer präsentiert: "Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage"
Zum Programm - kurz gefasst: Der Kabarettist stellt sich dem herrschenden Unsinn in den Weg, u.a. gegürtet mit dem Schwert der Poesie.
Jochen Malmsheimer, geboren 1961 in Essen, ist ein vielfach preisgekrönter Kabarettist (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis, Deutscher Kabarettpreis). In zahlreichen Bühnenprogrammen hat er eine ganz eigene Kunstform geschaffen: das epische Kabarett. Einem größeren Publikum wurde er vor allem durch seine regelmäßigen Auftritte bei "Neues aus der Anstalt" (ZDF) bekannt.
Karten zum VVK-Preis von 22,00 € gibt es schon jetzt in der Kurverwaltung Reichshof, Rodener Platz 3 in Eckenhagen, zu erwerben. Demnächst auch online. 

Veranstalter: Gemeinde Reichshof & Kurverwaltung Reichshof

  • Samstag, 08.12.2018, 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Himmlische Zeiten: WeihnachtsZauber - 2. Ründerother Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Adventswochenende Engelskirchen

02.12.2018

Weihnachten

So, 02.12.2018

Mit einem "Weihnachtsmarkt der Sinne", jeweils am ersten und zweiten Adventswochenende, hat Ründeroth seinen eigenen Weihnachtsmarkt der dieses Jahr, nach dem erfolgreichem ersten WeihnachtsZauber in 2017, nun zum 2. Mal stattfindet. Bei Glühwein und vielen Leckereien entdecken Sie an den Kunsthandwerkerständen in und rund um unsere "Alte Villa Ründeroth" Ihre ganz besonderen Weihnachtsgeschenke. Lassen Sie sich weihnachtlich verzaubern! Und auch hier bieten wir Ihnen: - ausgesuchte Kunsthandwerkerobjekte in Holz, Keramik, Glas, Handgewebtes, Wolle, Edelsteine & Schmuck,  Holzuhren der Firma Holzkern, Metallobjekte, Ginhersteller, Zirbenholzprodukten. Vom Konditormeister selbst hergestellte leckere Weihnachtsplätzchen, -pralinen und Christstollen, - besondere Seifen und Düfte, die Ihre Fantasie anregen und noch einiges mehr. Lassen Sie sich überraschen!!  Stimmungsvoll illuminiertes Gartenpanorama und Livemusik - und natürlich alles für das leibliche Wohl mit Glühwein und leckerem Essen
Öffnungszeiten


Samstag jeweils von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr und
Sonntag  jeweils von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Allgemeines

Veranstaltungsort
Alte Villa Ründeroth
Hauptstrasse 12
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Susanne KREMER EdelsteinDesign

Mehr Informationen >>>

Himmlische Zeiten: WeihnachtsZauber - 2. Ründerother Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Adventswochenende Engelskirchen

01.12.2018

Weihnachten

Sa, 01.12.2018

Mit einem "Weihnachtsmarkt der Sinne", jeweils am ersten und zweiten Adventswochenende, hat Ründeroth seinen eigenen Weihnachtsmarkt der dieses Jahr, nach dem erfolgreichem ersten WeihnachtsZauber in 2017, nun zum 2. Mal stattfindet. Bei Glühwein und vielen Leckereien entdecken Sie an den Kunsthandwerkerständen in und rund um unsere "Alte Villa Ründeroth" Ihre ganz besonderen Weihnachtsgeschenke. Lassen Sie sich weihnachtlich verzaubern! Und auch hier bieten wir Ihnen: - ausgesuchte Kunsthandwerkerobjekte in Holz, Keramik, Glas, Handgewebtes, Wolle, Edelsteine & Schmuck,  Holzuhren der Firma Holzkern, Metallobjekte, Ginhersteller, Zirbenholzprodukten. Vom Konditormeister selbst hergestellte leckere Weihnachtsplätzchen, -pralinen und Christstollen, - besondere Seifen und Düfte, die Ihre Fantasie anregen und noch einiges mehr. Lassen Sie sich überraschen!!  Stimmungsvoll illuminiertes Gartenpanorama und Livemusik - und natürlich alles für das leibliche Wohl mit Glühwein und leckerem Essen
Öffnungszeiten


Samstag jeweils von 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr und
Sonntag  jeweils von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Allgemeines

Veranstaltungsort
Alte Villa Ründeroth
Hauptstrasse 12
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Susanne KREMER EdelsteinDesign

Mehr Informationen >>>

Himmlische Zeiten: „Klassik überall… Concerti virtuosi" Engelskirchen

25.11.2018

Musik

So, 25.11.2018, 19:00 Uhr

Die Kammerphilharmonie Köln gastiert in Engelskirchen.
Zur Aufführung gelangen u.a. Werke von Vivaldi, J.S. Bach, W. A. Mozart und Peter Tschaikowski.

Klassik überall
– das ist das Motto der Kammerphil-harmonie Köln. Dabei spielt es für die Musiker keine Rolle, ob sie in einer kleinen Dorfkirche, unter freiem Himmel, dem Kölner Dom oder im Sydney Opera House spielen - ihre Spielfreude ist jedes Mal dieselbe. Die Zielsetzung ist einfach – die acht Musiker wollen möglichst viele Menschen generationsübergreifend für klassische Musik begeistern. Die Beliebtheit des Ensembles zeigt sich darin, dass die Kammerphil-harmonie Köln jährlich circa 300-mal rund um den Globus konzertiert und sich die Zuhörer überall auf der Welt auf die Begegnung mit diesen musikalischen Ausnahmetalenten freuen. Gegründet wurde die Kammerphilharmonie in der Stadt, deren Namen sie trägt: Köln. Jener Stadt, die für ihre Musikhochschule, ihre Musik- und Instrumentalpädagogen weltweit berühmt ist. Seit Jahrzehnten werden hier Musikergenerationen ausgebildet, die in Sachen Musikalität in der Welt Ihresgleichen suchen. Sich diesen Talenten bedienend erwächst ein Stamm an hervorragenden Musikern, die in wechselnder Besetzung unser Motto in die Welt tragen. Die Kammerphilharmonie Köln ist auf der ganzen Welt zuhause. Die Tourneen führen das Ensemble regelmäßig nach Neuseeland, Australien, Spanien, Großbritannien, Irland und viele andere Länder – und natürlich Deutschland. Dabei kommt der Auswahl der Werke und der Solisten besondere Bedeutung zu. Durch die facettenreiche Zusammensetzung des Ensembles gibt die Kammerphilharmonie Köln jedem ihrer Mitglieder die Möglichkeit, sich als Solist zu präsentieren. Das sich permanent erweiternde Repertoire der Kammerphilharmonie besteht grundsätzlich aus handverlesenen Stücken. Der besondere Reiz der Programme liegt im Aufeinandertreffen populärer wie auch unbekannter Werke verschiedenster Musikepochen. So treten vertraute Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Vivaldi in Dialog mit Werken von Sergei Prokofieff bis Tangokönig Astor Piazzolla. Diese Mischung verspricht große Abwechslung auf höchstem Niveau. Eintrittskarten zum Preis von 19 € inkl. VVK-Gebühr (Schüler/Studenten 11 €) sind im Evangelischen Gemeindebüro, Märkische Str. 26, Engelskirchen, bei Schreibwaren Kurth, Bergische Str. 30, Engelskirchen und in Timi´s Schreibwaren, Overather Str. 12, Loope, erhältlich.
Allgemeines
Konzerte und Ausstellungen

Veranstaltungsort
in der Christuskirche Engelskirchen
Märkische Straße 28
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Lebendige Gemeinde - Förderverein für die Ev. Kirchengemeinde Engelskirchen

Mehr Informationen >>>


Suchergebnis: 0 - 30 vor von 119 | für Suche ' rege'

Termine veröffentlichen war noch nie so schnell.

Einfache Bedienung auch mit dem Smartphone
Mit nur zwei Klicks können Sie Ihre Events veröffentlichen. Als Veranstalter können Sie hier Schreibrechte für unseren Kalender freischalten lassen: mv@media-x-vision.de Zu den Veranstaltungen in Oberberg