• Kalender Oberberg Veranstaltungen und Termine

    Automatisiert werden die Termine von den offiziellen Webseiten von Städten und Gemeinden importiert und in Themen gegliedert. Termine selber eintragen
Home oberberg.tv Veranstaltungen
Suchergebnis: 0 - 30 vor von 432 | für Suche ' Schul'

Wacholder - mehr als nur Gewürz und Getränk Eckenhagen

22.09.2018

Ohne Thema

Ort: Eckenhagen, Wanderparkplatz Landwehrstraße
Weitere Informationen und Anmeldung: www.ferienland-reichshof.de oder 02265 470
Veranstalter: Biologische Station Oberberg (BSO) und Kreisvolkshochschule (KVHS), Tel.: 02293 90150

  • Samstag, 02.06.2018, 10:00 Uhr
  • Samstag, 22.09.2018, 10:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Meditationen für innere Ruhe und Gelassenheit Wildberg

24.09.2018

Hilfskreise

Ort: Wildberg, Alter Schulweg 2
Stress kann sich u.a. in Unruhe, Schlafstörungen, ständiger Müdigkeit und Antriebslosigkeit zeigen. In den geführten Meditationen kommen Sie zur Ruhe, tanken Kraft und neue Energie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Veranstalter: Brigitte Hartung-Gremm, Tel.: 02297 9027822

  • Montag, 27.08.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 24.09.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 29.10.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 26.11.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 17.12.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

"Hexen & Co." Eckenhagen

04.10.2018

Kinder-, Familienveranstaltung

Ort: Eckenhagen, Schulzetrum Eckenhagen
Wir lesen vor und basteln mit Kindern ab 5 Jahren.

Veranstalter: Gemeindebücherei Reichshof, Tel.: 02265 9553

  • Donnerstag, 04.10.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Feiern Sie mit uns den Start in einen „Goldenen Oktober“ Engelskirchen

06.10.2018

Kultur, Kunst, Literatur

Sa, 06.10.2018 - So, 07.10.2018

Immer wenn zum Herbstbeginn lädt die Händlergemeinschaft „Unternehmer für Engelskirchen e.V.“ in Engelskirchen zum „Goldenen Oktober“ ein. An diesem Wochenende können die Besucher wieder Shoppen und Schauen, Feiern und Genießen nach Herzenslust. Auch in diesem Jahr wird es auf dem diesjährigen Oktobermarkt interessante Veranstaltungen geben. Am Samstag öffnet der Markt schon am Vormittag seine Pforten, das Thema Herbst gibt bei allen Angeboten den Ton an. Am Sonntag, wird auch wieder das Transport- u. Oldtimerfest stattfinden, gleichzeitig kann sich der geneigte Autofan bei einer Autoshow im kompletten Bereich der Märkischen Straße über die neusten Karossen bekannter Automarken freuen. Der herbstlich dekorierte Ort lädt an beiden Tagen mit vielen Ständen zum Bummeln, Stöbern und Kaufen ein. Und wen beim Bummel über den Markt Hunger überkommt, der findet an vielen Ständen leckere Köstlichkeiten. Und für einen Plausch unter Freunden bleibt immer Zeit. Der Engelskirchener Einzelhandel wird bei allen Gästen der Veranstaltung mit zahlreichen eigenen Aktionen für Kurzweil und gute Laune sorgen. Die Öffnungszeiten des Marktes sind am Samstag, den 06.10.2018  von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Sonntag, den 07.10.2018 von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Neben dem Angebot auf der Straße und den Plätzen, bietet der Einzelhandel mit zahlreichen Aktionen den beliebten verkaufsoffenen Sonntag, im Zeitraum von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Wie immer wird es in diesem Jahr auch wieder einige Attraktionen für Kinder auf dem Markt geben, damit keine Langeweile aufkommt. Auf Hüpfburgen, Kinderkarussels und weiteren Geräten können sich die Kleinen austoben. Ein Teil der Engelskirchener Kindergärten und Schulen haben sich mit auf dem Edmund-Schiefeling-Platz angesagt, hier wird am Sonntag ein großer Kinderflohmarkt stattfinden, die Teilnahme ist natürlich kostenlos. Einfach Decke mitbringen und das Spielzeug ausstellen und los geht’s. Am Sonntag feiert dort die Volksbank nach Umbau ihrer Geschäftsräume auch große Neueröffnung.
Parkplätze Aufgrund des zu erwartenden großen Besucherandrangs werden für die Zeit der Veranstaltung der Verkehr auf der B55 (Märkische Straße von der Leppebrücke bis ProfiPoint Scherer) sowie die angrenzenden Plätze (Edmund-Schiefeling-Platz, Einfahrt Reckensteinstr. und Bahnhofsplatz, Engelsplatz) voll gesperrt. Deshalb ist auch der Personennahverkehr beeinträchtigt. Es werden für den Zeitraum der Veranstaltung Ersatzbushaltestellen eingerichtet. Parkmöglichkeiten wird es am Wochenende ausreichend geben. Neben den bekannten Abstellmöglichkeiten werden vom Ordnungsamt weitere Parkplätze am Aggertal-Gymnasium, Olpener Straße, auf dem Schulhof der Grundschule Bergische Straße, sowie an der ehemaligen Grundschule am Burger Weg 1 eingerichtet. Der Parkplatz am Rathaus (Engelsplatz), entlang der  Märkischen Straße sowie der “Park and Ride“ Parkplatz am Bahngelände bleiben auf Grund der Vollsperrung der Bundesstraße B55 dagegen geschlossen. Außerdem weist das Ordnungsamt darauf hin, dass es Wochenende zu verstärkten Kontrollen, besonders im Bereich des abgesperrten Gebiets, sowie der eingerichteten Ersatzbushaltestellen kommen wird, in denen nicht geparkt werden darf.
Allgemeines

Veranstaltungsort
auf dem Bahnhofsplatz, auf dem Edmund-Schiefeling-Platz, und auf der gesamten Märkischen Straße
Veranstalter
Händlergemeinschaft „Unternehmer für Engelskirchen e.V.“

Mehr Informationen >>>

Die Riesen des Waldes Gummersbach

06.10.2018

Workshop, Kurs, Informationsrunde

Ort: Parkplatz Westfriedhof Gummersbach , Treffpunkt:
06.10. um: 00:00Uhr

Naturpädagogische Exkursion für Eltern mit Kindern ab dem Vorschulalter


Mehr Informationen >>>

Blutspenden in Wildbergerhütte Wildbergerhütte

15.10.2018

DRK

Ort: Wildbergerhütte, GGS Regenbogenschule, Schulstr. 13
Blutspender sind Lebensretter. Aber: nur etwa 3 Prozent der Bevölkerung sind aktive Blutspender.

Veranstalter: DRK Ortsverein Reichshof e.V., Tel.: 01512 7399687

  • Montag, 26.03.2018, 15:30 Uhr - 19:30 Uhr
  • Montag, 30.07.2018, 15:30 Uhr - 19:30 Uhr
  • Montag, 15.10.2018, 15:30 Uhr - 19:30 Uhr



Mehr Informationen >>>

Meditationen für innere Ruhe und Gelassenheit Wildberg

29.10.2018

Hilfskreise

Ort: Wildberg, Alter Schulweg 2
Stress kann sich u.a. in Unruhe, Schlafstörungen, ständiger Müdigkeit und Antriebslosigkeit zeigen. In den geführten Meditationen kommen Sie zur Ruhe, tanken Kraft und neue Energie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Veranstalter: Brigitte Hartung-Gremm, Tel.: 02297 9027822

  • Montag, 27.08.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 24.09.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 29.10.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 26.11.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 17.12.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Die Dinos kommen zurück Eckenhagen

08.11.2018

Kinder-, Familienveranstaltung

Ort: Eckenhagen, Schulzetrum Eckenhagen
Wir lesen vor und basteln mit Kindern ab 5 Jahren.

Veranstalter: Gemeindebücherei Reichshof, Tel.: 02265 9553

  • Donnerstag, 08.11.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Denklinger Martinszug Denklingen

11.11.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Denklingen, Beginn an der Grundschule Denklingen
Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Sankt-Martins-Umzug in Denklingen am 11.11. mit anschließendem Martinsfeuer statt.
Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Denklingen, Tel.: 0178 2020005

  • Sonntag, 11.11.2018, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Meditationen für innere Ruhe und Gelassenheit Wildberg

26.11.2018

Hilfskreise

Ort: Wildberg, Alter Schulweg 2
Stress kann sich u.a. in Unruhe, Schlafstörungen, ständiger Müdigkeit und Antriebslosigkeit zeigen. In den geführten Meditationen kommen Sie zur Ruhe, tanken Kraft und neue Energie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Veranstalter: Brigitte Hartung-Gremm, Tel.: 02297 9027822

  • Montag, 27.08.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 24.09.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 29.10.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 26.11.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 17.12.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

"Der Nikolaus kommt" Eckenhagen

06.12.2018

Kinder-, Familienveranstaltung

Ort: Eckenhagen, Schulzetrum Eckenhagen
Wir lesen vor und basteln mit Kindern ab 5 Jahren.

Veranstalter: Gemeindebücherei Reichshof, Tel.: 02265 9553

  • Donnerstag, 06.12.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Blutspenden in Eckenhagen Eckenhagen

07.12.2018

DRK

Ort: Eckenhagen, Schulzentrum, Hahnbucher Str. 23
Blutspender sind Lebensretter. Aber: nur 3 Prozent der Bevölkerung sind aktive Blutspender.

Veranstalter: DRK Ortsverein Reichshof e.V., Tel.: 01512 7399687

  • Freitag, 02.03.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag, 01.06.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag, 07.09.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag, 07.12.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Kabarettist Jochen Malmsheimer im Kulturforum Eckenhagen

08.12.2018

Kultur, Kunst, Literatur

Ort: Eckenhagen, Kulturforum im Schulzentrum

Jochen Malmsheimer präsentiert: "Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage"
Zum Programm - kurz gefasst: Der Kabarettist stellt sich dem herrschenden Unsinn in den Weg, u.a. gegürtet mit dem Schwert der Poesie.
Jochen Malmsheimer, geboren 1961 in Essen, ist ein vielfach preisgekrönter Kabarettist (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis, Deutscher Kabarettpreis). In zahlreichen Bühnenprogrammen hat er eine ganz eigene Kunstform geschaffen: das epische Kabarett. Einem größeren Publikum wurde er vor allem durch seine regelmäßigen Auftritte bei "Neues aus der Anstalt" (ZDF) bekannt.
Karten zum VVK-Preis von 22,00 € gibt es schon jetzt in der Kurverwaltung Reichshof, Rodener Platz 3 in Eckenhagen, zu erwerben. Demnächst auch online. 

Veranstalter: Gemeinde Reichshof & Kurverwaltung Reichshof

  • Samstag, 08.12.2018, 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Meditationen für innere Ruhe und Gelassenheit Wildberg

17.12.2018

Hilfskreise

Ort: Wildberg, Alter Schulweg 2
Stress kann sich u.a. in Unruhe, Schlafstörungen, ständiger Müdigkeit und Antriebslosigkeit zeigen. In den geführten Meditationen kommen Sie zur Ruhe, tanken Kraft und neue Energie. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Veranstalter: Brigitte Hartung-Gremm, Tel.: 02297 9027822

  • Montag, 27.08.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 24.09.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 29.10.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 26.11.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • Montag, 17.12.2018, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Thema: Clowns Eckenhagen

07.02.2019

Kinder-, Familienveranstaltung

Ort: Eckenhagen, Schulzetrum Eckenhagen
Wir lesen vor und basteln mit Kindern ab 5 Jahren.

Veranstalter: Gemeindebücherei Reichshof, Tel.: 02265 9553

  • Donnerstag, 07.02.2019, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

"Schmetterlinge fliegen von Blume zu Blume" Eckenhagen

07.03.2019

Natur

Ort: Eckenhagen, Schulzetrum Eckenhagen
Wir lesen vor und basteln mit Kindern ab 5 Jahren

Veranstalter: Gemeindebücherei Reichshof, Tel.: 02265 9553

  • Donnerstag, 07.03.2019, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Tanzmäuse Bielstein

Schauen Sie der erfolgreichen Tanzgruppe beim Training über die Schulter.

Mehr Informationen >>>

Große Gemäldeausstellung im Rathaus Engelskirchen Engelskirchen

21.09.2018

Musik

läuft bis zum Fr, 21.09.2018

Am Montag, den 3.9.2018, um 16:30 Uhr findet im Rathaus Engelskirchen die Vernissage zur großen Gemäldeausstellung von VHS-Kursteilnehmern aus dem Herbst/Winter Semester 2017 und Frühjahr/Sommer Semester 2018 unter der Leitung der Dozentin Anne Waldvogel statt. Ausstellen werden ca. 20 Kursteilnehmer mit insgesamt ca. 60 Gemälden, die in den o.g. Malkursen zustande kamen. Die Kurse finden im Aggertal-Gymnasium Engelskirchen statt. Dort gibt es nach dem Umbau ideale Voraussetzung fürs Malen durch einen großzügigen Werkraum. Interessant ist zu sehen, wie die Kursteilnehmer im Laufe der Zeit beginnen ihren eigenen Stil zu entwickeln, egal ob gegenständlich oder abstrakt. Viele der ausstellenden Künstler nehmen schon seit Jahren an den Malkursen von Anne Waldvogel teil. Zunächst fängt man mit einfachen Motiven an und kleinformatigen Leinwänden. Wenn mehr Sicherheit in der Handhabung und maltechnischen Kenntnissen erlangt ist, werden nicht nur die Motive anders, sondern auch die Leinwandgrößen, denn große Leinwände bedeutet nicht unbedingt fachgerechte Umsetzung. In den Kursen werden neben Materialkunde und Umgang mit den Malmitteln Acryl, Öl, Aquarell oder Mischtechniken mit div. Strukturen, auch theoretische Kenntnisse, wie z.B. Licht/Schatten, Perspektive, Farbgebung, der goldene Schnitt usw. vermittelt. Im Laufe des Unterrichts erzählt die Dozentin auch über berühmte Maler und ihre Werke, macht Hinweise auf Ausstellungen oder diesbezügliche Fernsehprogramme. In den Programmheften der VHS ist eine ausführliche Beschreibung der Kurse ausgedruckt. Was aber jedem Einzelnen den Freiraum lässt, das zu malen, was er möchte.  Die eigene Kreativität zu entdecken ist das Wichtigste. Man sollte einem Kunstschaffenden freien Raum lassen. Die meisten Kursteilnehmer kommen schon seit Jahren in die Malkurse von Anne Waldvogel und die Entwicklung ist sichtbar. Man fängt – wie mit allem anderen auch – immer erst klein an und kann sich dann steigern, wenn die maltechnische Sicherheit erreicht ist. In den Kursen ist eine entspannte Atmosphäre; jeder Malabend beginnt mit einer sog. Bildbesprechung, jeder kann hier noch Anregungen für den jeweiligen Künstler vorschlagen oder auch sagen, ob z.B. die Licht-Schatten-Wirkung, die unerlässlich für ein gelungenes Werk ist, richtig eingesetzt wurde. Die Kursleiterin gibt Ratschläge, bringt als Markenbeauftragte eines großen Farbherstellers z.B. kostenfrei Farben und Lacksprays mit, die jeder einsetzen kann, wie er möchte. Außerdem braucht ein Einsteiger sich nicht direkt mit hohen Kosten für das Material belasten. Auf Wunsch der Teilnehmer malt Anne Waldvogel mit allen die es möchten, step-by-step gemeinsam ein Gemälde. Es ist interessant zu sehen, dass trotz einer Vorgabe jeder sein eigenes Werk schafft – keines ist wie das andere. Besonders beliebt sind Collagen. Denn dabei geht es um ein handwerkliches Geschick und vorherige genaue Planung, was klebt man ein, welche Strukturen setzt man ein. Und ganz besonders wichtig bei Collagen und vor allem Abstraktionen ist der sog. Mittelpunkt, auch eye-catcher genannt.


Konzerte und Ausstellungen
Allgemeines

Veranstaltungsort
Foyer des Rathauses
Engels-Platz 4
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Anne Waldvogel, Volkshochschule Oberbergischer Kreis
Mühlenbergweg 3
51645 Gummersbach

Mehr Informationen >>>

Sportabzeichenaktion 2018 Eckenhagen

17.09.2018

Ohne Thema

Ort: Eckenhagen, Elektrisola Sportpark Eckenhagen
Training und Abnahmen für das Deutsche Sportabzeichen: Ausdauer - Kraft - Schnelligkeit - Koordination
In den Sommerferien findet an drei Terminen kein Angebot statt. Diese Termine werden im Reichshofkurier mitgeteilt und auch auf der Homepage der Gemeinde Reichshof (www.reichshof.de) und dort unter dem Menüpunkt "Rathaus & Bürger" - "Schule, Sport undd Bücherei".

Veranstalter: Sportabzeichengruppe des GSV Reichshof, Tel.: 02265 980284

  • Montag, 28.05.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 04.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 11.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 18.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 25.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 02.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 09.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 16.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 23.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 30.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 06.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 13.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 20.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 27.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 03.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 10.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 17.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Gedeckter Tisch im Herbst Gummersbach

15.09.2018

Workshop, Kurs, Informationsrunde

Ort: Parkplatz Westfriedhof Gummersbach , Treffpunkt:
15.09. um: 00:00Uhr

Naturpädagogische Exkursion für Eltern mit Kindern ab dem Vorschulalter


Mehr Informationen >>>

Bielecke & Wirth – von Anfang an Wiehl

14.09.2018

Musik

14.09.2018 20:00 Uhr

„50 Jahre Rock‘n‘Roll, Beat und mehr“ Sie feiern zusammen 100 Jahre auf der Bühne: Michael Bielecke und Ernie Wirth. Vor über 50 Jahren haben sie gemeinsam die Schulbank gedrückt und auch zusammen Gitarre gelernt. Wirth blieb bei diesem Instrument — Bielecke spielt heute außerdem meist Keyboard. Und beide singen dazu. Mit 15 komponierten sie erste Songs und den ersten Auftritt absolvierten sie 1968 auf einem Schulmusikkonzert. Es folgten viele Auftritte — so manche in gemeinsamen Bands wie „Connection“, „Pickel & Co“ oder „Baldenberg“. 2002 nahmen sie die CD „Don’t forget to dance“ mit der „Ernie Wirth Band“ auf. Und natürlich sind zwei weitere Musiker, die damals dabei waren, auch an diesem Abend im Burghaus bei „Bielecke & Wirth“ mit von der Partie: Schlagzeuger Peter Even und Gitarrist Manuel Marcos. Uwe Cujai am Bass vervollständigt die Band. … und plötzlich sind 50 Jahre vorbei. „Das muss gefeiert werden“ sagten sich die beiden Musiker — und natürlich mit einem Konzert mit Hits aus 50 Jahren, eigenen Stücken und Lieblingssongs. teilbestuhlt, Eintritt: 16 €
Veranstaltungsort: Burghaus Bielstein
Veranstalter: Kulturkreis Wiehl e.V.
Kontakt: 02262-99285



Mehr Informationen >>>

Sebastian Pufpaff im Kulturforum Eckenhagen Eckenhagen

13.09.2018

Kultur, Kunst, Literatur

Ort: Eckenhagen, Kulturforum Eckenhagen im Schulzentrum

Sebastian Pufpaff mit seinem Solo-Programm "Auf Anfang" auf der Bühne in Eckenhagen!
"Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade. Das Wir ist zum Ich verkümmert und fristet sein Dasein in den digitalen Legebatterien von Facebook, Twitter und Spiegel-online. Doch wir sind anders. Wir wissen Bescheid. Noch sind wir wenige, doch wir werden mehr. Schon mit der Entscheidung, sich eine Live-Show ansehen zu wollen, brechen Sie aus. Ich verspreche Ihnen alles und garantiere für mehr. Wir lachen uns tot um kurz darauf wieder aufzuerstehen. Vergessen Sie den Sinn des Lebens, denn wir bauen uns unsere eigene Welt..."
Bekannt unter anderem aus der ZDF heute show und bald mit eigener Comedyshow im Fernsehen.
Bild: (c) Manuel Berninger
Tickets online: http://t1p.de/zqva
Stationär können Tickets in der Kurverwaltung Reichshof, Rodener Platz 3 in Eckenhagen, sowie an der Bürgerinfo im Rathaus Denklingen, Hauptstraße 12, erworben werden.

  • Donnerstag, 13.09.2018, 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Sportabzeichenaktion 2018 Eckenhagen

10.09.2018

Ohne Thema

Ort: Eckenhagen, Elektrisola Sportpark Eckenhagen
Training und Abnahmen für das Deutsche Sportabzeichen: Ausdauer - Kraft - Schnelligkeit - Koordination
In den Sommerferien findet an drei Terminen kein Angebot statt. Diese Termine werden im Reichshofkurier mitgeteilt und auch auf der Homepage der Gemeinde Reichshof (www.reichshof.de) und dort unter dem Menüpunkt "Rathaus & Bürger" - "Schule, Sport undd Bücherei".

Veranstalter: Sportabzeichengruppe des GSV Reichshof, Tel.: 02265 980284

  • Montag, 28.05.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 04.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 11.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 18.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 25.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 02.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 09.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 16.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 23.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 30.07.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 06.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 13.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 20.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 27.08.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 03.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 10.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Montag, 17.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Second-Hand Basar "Rund ums Kind" Ründeroth Engelskirchen

09.09.2018

Markt, Basar

So, 09.09.2018, 13:00 - 15:00 Uhr

NEU! Ab sofort öffnen wir schon um 13 Uhr, so dass mehr Zeit zum Stöbern bleibt! Schwangere und Mütter mit Babys bis 3 Monate plus eine Begleitperson haben schon ab 12:30 Uhr Einlass!

Außerdem wird es eine dritte Kasse geben, damit die Wartezeiten verkürzt werden.

Verkauft werden gut erhaltene:

- Baby- und Kinderkleidung (Herbst/Winter)
- Spielwaren
- Bücher
- Baby- und Kleinkindartikel, wie z. B. Kindersitze, Bettwäsche usw.
- Fahrräder u.a.
- Schuhe
- Umstandsmode
- Kostüme

Es gibt natürlich auch wieder die Caféteria mit Waffeln und Kuchen - auch zum Mitnehmen!

Der Erlös aus dem Basar wird für einen wohltätigen Zweck (Förderverein Sekundarschule Engelskirchen) gespendet.
Infos und Verkaufsnummern: basar.ruenderoth@gmail.com 
 
 
Familie
Allgemeines

Veranstaltungsort
im katholischen Pfarrzentrum Ründeroth
Hauptstraße 22
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Elterninitiative Ründeroth

Mehr Informationen >>>

Blutspenden in Eckenhagen Eckenhagen

07.09.2018

DRK

Ort: Eckenhagen, Schulzentrum, Hahnbucher Str. 23
Blutspender sind Lebensretter. Aber: nur 3 Prozent der Bevölkerung sind aktive Blutspender.

Veranstalter: DRK Ortsverein Reichshof e.V., Tel.: 01512 7399687

  • Freitag, 02.03.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag, 01.06.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag, 07.09.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Freitag, 07.12.2018, 15:30 Uhr - 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

"Igel im Herbst" Eckenhagen

06.09.2018

Kinder-, Familienveranstaltung

Ort: Eckenhagen, Schulzetrum Eckenhagen
Wir lesen vor und basteln mit Kindern ab 5 Jahren

Veranstalter: Gemeindebücherei Reichshof, Tel.: 02265 9553

  • Donnerstag, 06.09.2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Dr. Manfred Lütz in der Ev. Kirche Wiehl Wiehl

05.09.2018

Kirche, Brauchtum

05.09.2018 19:00 - 21:30 Uhr

Am 05. September 2018, um 19.00 Uhr wird der Bestsellerautor, Kabarettist, Chefarzt und Theologe, Herr Dr. Manfred Lütz, in der Veranstaltungsreihe des Fördervereins der Ev. Kirchengemeinde Wiehl, einen kabarettistischen Vortrag unter dem Thema „Wie Sie unvermeidlich glücklich werden. Eine Psychologie des Gelingens“ halten. Dr. Manfred Lütz präsentiert die gesamte Geschichte der Philosophie locker und allgemein verständlich als eine kleine Geschichte des Glücks. Vor allem aber weist er ganz ernsthafte Wege, wie man tatsächlich unvermeidlich glücklich werden kann, auf. Eine steile These, die Dr. Manfred Lütz mit verblüffenden Geschichten und schlüssigen Argumenten witzig, durchdacht und scharfsinnig belegt. Außerdem wird er auf seinen aktuellen Bestseller „Der Skandal der Skandale. Die geheime Geschichte des Christentums.“ eingehen. Er hat das von einem Kirchenhistoriker erstellte Werk „Toleranz und Gewalt – Das Christentum zwischen Bibel und Schwert“ überarbeitet und erzählt in seinem Buch die darauf basierende Geschichte des Christentums spannend wie einen Krimi. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Es wird am Ausgang um eine Spende für den Förderverein gebeten. Einlasskarten zu dieser Veranstaltung können im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Wiehl, Schulstr. 2, Wiehl, Tel. 02262/93114 sowie in der Buchhandlung Hansen & Kröger, Weiherplatz 26, Wiehl, Tel. 02262/797927 ab dem 01. August abgeholt bzw. bestellt werden.
Veranstaltungsort: Evangelische Kirche Wiehl
Veranstalter: Förderverein der Evangelischen Kirchengemeinde Wiehl
Kontakt: manfrednoss[ät]t-online.de



Mehr Informationen >>>

Tanzen in der Tanzschule „TanzArt Broichhagen“, Bielstein Wiehl

04.09.2018

Musik

04.09.2018
Gesellschaftstanz - Bewegung, Tanz und Spaß mit Seniortrainer Volker Wirths (Kosten: 5,-€) 1. Gruppe: dienstags, 14:30 – 15:30 Uhr, Niveau Goldstar 2. Gruppe: dienstags, 15:45 – 16:45 Uhr, Niveau Bronze/Silber
Veranstaltungsort: Tanzschule „TanzArt Broichhagen“, Bielsteiner Str. 88, Wiehl
Veranstalter: BieNe (Bielsteiner Netzwerk)
Kontakt: 02262 797123, oase[ät]wiehl.de; 02262 / 7270062



Mehr Informationen >>>

Tanzvergnügen Wiehl

04.09.2018

Senioren

04.09.2018
Musik und Bewegung stimulieren Körper und Geist, wirken entspannend und lassen den Alltag vergessen. Teilen Sie mit uns das schönste Hobby der Welt und freuen Sie sich auf interessante Tanzinformationen. Sie brauchen keine Vorkenntnisse und auch keinen Partner, nur ein klein wenig Mut zum ersten Schritt. Jeden Dienstag, 10-11:30 Uhr Leitung: Eveline Waldmüller, Tanzleiterin Bundesverband Seniorentanz e.V. Der neue Kurs startet nach den Schulferien (voraussichtlich am 04.09.2018). Anmeldung erforderlich!
Veranstaltungsort: Ev. Gemeindehaus Wiehl
Veranstalter: OASe
Kontakt: 02262 797123, oase[ät]wiehl.de



Mehr Informationen >>>

Große Gemäldeausstellung im Rathaus Engelskirchen Engelskirchen

03.09.2018

Musik

Mo, 03.09.2018 - Fr, 21.09.2018

Am Montag, den 3.9.2018, um 16:30 Uhr findet im Rathaus Engelskirchen die Vernissage zur großen Gemäldeausstellung von VHS-Kursteilnehmern aus dem Herbst/Winter Semester 2017 und Frühjahr/Sommer Semester 2018 unter der Leitung der Dozentin Anne Waldvogel statt. Ausstellen werden ca. 20 Kursteilnehmer mit insgesamt ca. 60 Gemälden, die in den o.g. Malkursen zustande kamen. Die Kurse finden im Aggertal-Gymnasium Engelskirchen statt. Dort gibt es nach dem Umbau ideale Voraussetzung fürs Malen durch einen großzügigen Werkraum. Interessant ist zu sehen, wie die Kursteilnehmer im Laufe der Zeit beginnen ihren eigenen Stil zu entwickeln, egal ob gegenständlich oder abstrakt. Viele der ausstellenden Künstler nehmen schon seit Jahren an den Malkursen von Anne Waldvogel teil. Zunächst fängt man mit einfachen Motiven an und kleinformatigen Leinwänden. Wenn mehr Sicherheit in der Handhabung und maltechnischen Kenntnissen erlangt ist, werden nicht nur die Motive anders, sondern auch die Leinwandgrößen, denn große Leinwände bedeutet nicht unbedingt fachgerechte Umsetzung. In den Kursen werden neben Materialkunde und Umgang mit den Malmitteln Acryl, Öl, Aquarell oder Mischtechniken mit div. Strukturen, auch theoretische Kenntnisse, wie z.B. Licht/Schatten, Perspektive, Farbgebung, der goldene Schnitt usw. vermittelt. Im Laufe des Unterrichts erzählt die Dozentin auch über berühmte Maler und ihre Werke, macht Hinweise auf Ausstellungen oder diesbezügliche Fernsehprogramme. In den Programmheften der VHS ist eine ausführliche Beschreibung der Kurse ausgedruckt. Was aber jedem Einzelnen den Freiraum lässt, das zu malen, was er möchte.  Die eigene Kreativität zu entdecken ist das Wichtigste. Man sollte einem Kunstschaffenden freien Raum lassen. Die meisten Kursteilnehmer kommen schon seit Jahren in die Malkurse von Anne Waldvogel und die Entwicklung ist sichtbar. Man fängt – wie mit allem anderen auch – immer erst klein an und kann sich dann steigern, wenn die maltechnische Sicherheit erreicht ist. In den Kursen ist eine entspannte Atmosphäre; jeder Malabend beginnt mit einer sog. Bildbesprechung, jeder kann hier noch Anregungen für den jeweiligen Künstler vorschlagen oder auch sagen, ob z.B. die Licht-Schatten-Wirkung, die unerlässlich für ein gelungenes Werk ist, richtig eingesetzt wurde. Die Kursleiterin gibt Ratschläge, bringt als Markenbeauftragte eines großen Farbherstellers z.B. kostenfrei Farben und Lacksprays mit, die jeder einsetzen kann, wie er möchte. Außerdem braucht ein Einsteiger sich nicht direkt mit hohen Kosten für das Material belasten. Auf Wunsch der Teilnehmer malt Anne Waldvogel mit allen die es möchten, step-by-step gemeinsam ein Gemälde. Es ist interessant zu sehen, dass trotz einer Vorgabe jeder sein eigenes Werk schafft – keines ist wie das andere. Besonders beliebt sind Collagen. Denn dabei geht es um ein handwerkliches Geschick und vorherige genaue Planung, was klebt man ein, welche Strukturen setzt man ein. Und ganz besonders wichtig bei Collagen und vor allem Abstraktionen ist der sog. Mittelpunkt, auch eye-catcher genannt.


Konzerte und Ausstellungen
Allgemeines

Veranstaltungsort
Foyer des Rathauses
Engels-Platz 4
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Anne Waldvogel, Volkshochschule Oberbergischer Kreis
Mühlenbergweg 3
51645 Gummersbach

Mehr Informationen >>>


Suchergebnis: 0 - 30 vor von 432 | für Suche ' Schul'

September, 2018 Themenauswahl:

·     ·     ·          
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
1
29
2
31
1
1
2
2
1
1
1
8
1
1
1112
1
1
1
16
1
18
1
20
1
1
22
23
1
252627282930
123
1
5
2
7
In Kooperation mit Städten und Gemeinden: Veranstaltungen Oberberg

Termine veröffentlichen war noch nie so schnell.

Einfache Bedienung auch mit dem Smartphone
Mit nur zwei Klicks können Sie Ihre Events veröffentlichen. Als Veranstalter können Sie hier Schreibrechte für unseren Kalender freischalten lassen: mv@media-x-vision.de Zu den Veranstaltungen in Oberberg