• Kalender Oberberg Termine und Veranstaltungen

    Automatisiert werden die Termine von den offiziellen Webseiten von Städten und Gemeinden importiert und in Themen gegliedert. Termine selber eintragen
Home oberberg.tv Veranstaltungen
Suchergebnis: 0 - 30 vor von 112 | für Suche ' Natur'

Hobby- und Freizeit-Partner in Oberberg

Finden Sie die schönsten Wanderwege oder die besten Single-Trails im Oberbergischen.

Egal ob Mountainbiken, Wandern, Walken oder Angeln. Hier finden Sie Partner mit gleichen Interessen. Freuen Sie sich auf Naturerlebnisse zu zweit oder in Gruppen im Oberbergischen Kreis.

Mehr Informationen >>>

Silvesterparty im Hotel zur Post Wiehl

31.12.2017

Musik

31.12.2017 - 01.01.2018

Wir feiern mit euch Silvester! Zum ersten Mal möchten wir euch zu unserer Silvesterparty in unserem neuen Saal einladen. Motto: Glamour - Dress to impress 19.30 Uhr 5-Gang-Menü im Restaurant zur Post ab 22.00 Uhr Party mit DJ im großen Saal 00.00 Uhr Feuerwerk von WECO Dinner & Party 89,- € p.P. Party only 20,- € p.P. Natürlich könnt ihr auch bei uns übernachten: Dinner, Party, Übernachtung & Frühstück für zwei: 257,- € Reservierungen für das Dinner und für die Party nehmen wir ab sofort gerne entgegen. Wir freuen uns schon jetzt auf einen tollen Abend mit euch!
Veranstaltungsort: Hotel zur Post
Veranstalter: Hotel zur Post
Kontakt: 02262-7900, veranstaltung[ät]hzpw.de
Weitere Infos (PDF)


Mehr Informationen >>>

Engelwerkstatt Wiehl

20.01.2018

Kultur, Kunst, Literatur

20.01.2018 10:00 - 15:00 Uhr
Am Samstag, dem 20.01.findet im städtischen Jugendheim Drabenderhöhe unser generationsübergreifendes Projekt zum Thema Engel statt.Teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsenen jeden Alters. Unter der Anleitung einer Künstlerin kann die eigene Kreativität entdeckt und die Gefühle und Wünsche mit Farben auf Leinwand gebracht werden. Natürlich gibt es wieder ein rundum Wohlfühlprogramm.
Veranstaltungsort: Jugendheim Drabenderhöhe
Veranstalter: Frau Kalkum
Kontakt: Siebenbürgerplatz 23



Mehr Informationen >>>

Was ist Leben – survival of the fittest? Gummersbach

28.02.2018

Natur

Ort: Rathausplatz 1 , Rathaus Gummersbach
28.02. um: 19:00Uhr

Neue Sichtweisen in Naturwissenschaft und Religion


Mehr Informationen >>>

Frühlingserwachen mit allen Sinnen Gummersbach

18.03.2018

Workshop, Kurs, Informationsrunde

Ort: Parkplatz Westfriedhof Gummersbach , Treffpunkt:
18.03. um: 10:00Uhr

Naturpädagogische Exkursion für Eltern mit Kindern ab dem Vorschulalter


Mehr Informationen >>>

Karneval Oberberg 2007

Die große Karnevalssendung von Oberberg.TV mit
- Prunksitzung Engelskirchen
- Rosensonntagszüge aus Denklingen, Lindlar und Ründeroth
- Kinderkarneval Denklingen
- Auf Tour mit dem engelskirchener Dreigestirn
- und natürlich den großen Zügen vom Montag in Bielstein und Engelskirchen

Wir danken unseren Sponsoren
www.zunft-koelsch.de
www.sparkasse-wiehl.de
www.karnevalswierts.de
www.kleiner-keiler.de



Mehr Informationen >>>

Bobbycar NRW-Meisterschaft Silberg Krombacher Challenge

Auch in diesem Jahr starten die Bobbycar Weltmeisterschaftsläufe mit der Krombacher Challenge in Silbergstone. Bis zu 7 PS starke Motor-Bobbycars und natürlich die Profiläufe im Downhill lockten wieder mehrere 1000 Zuschauer nach Silberg.

Mehr Informationen >>>

Repair Café Wiehl: Spaß beim Schrauben und Tüfteln Wiehl

09.12.2017

Workshop, Kurs, Informationsrunde

09.12.2017 14:00 - 17:00 Uhr
Wiehl. Am 11. November unterstützen fachkundige Ehrenamtliche von 14 bis 17 Uhr im Repair Café Wiehl die Besucherinnen und Besucher wieder bei der Reparatur von defekten Gegenständen, die ansonsten womöglich weggeworfen würden. Neben elektrischen und mechanischen Geräten, Kleinmöbeln, Nähmaschinen und Unterhaltungselektronik können Gäste gemeinsam mit den Expertinnen und Experten auch Textilien, Fahrräder, Spielzeug oder Modeschmuck gemeinsam kostenlos reparieren. Werkzeug ist vorhanden, Ersatzteile sollten mitgebracht oder bis zur nächsten Öffnungszeit am Dezember besorgt werden. Natürlich gibt es keine Garantie, dass eine Reparatur gelingt, mit Sicherheit aber Spaß und Kontakt beim gemeinsamen Schrauben und Tüfteln. Eventuelle Wartezeiten lassen sich angenehm bei Kuchen und Getränken überbrücken. Das Repair Café Wiehl in den Räumen des im Kinder- und Jugendzentrums Wiehl, Wiesenstraße 8 ist jeweils am 2. Samstag eines Monats von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Nächster Termin ist Samstag, der 9. Dezember 2017
Veranstaltungsort: Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstraße 8
Veranstalter: Repair Cafe Wiehl
Kontakt: mail[ät]ingow.de



Mehr Informationen >>>

WE ROCK QUEEN Tribute Concert- Best of Queen Waldbröl

08.12.2017

Musik

08. Dezember 2017 | 20:00 Uhr
Veranstalter: MIRO LIVE UG
Veranstaltungsort: Aula des Hollenberg Gymnasiums, Goethestr. 14, 51545 Waldbröl Beschreibung: Tribute Concert – Best of Queen   Wenn sich bekannte Profi-Musiker zusammenschließen, entsteht meist eine sehr gute Band. Wenn sich aber eine Gruppe etabliert, die die Songs auf der Bühne nicht nur mit höchster spielerischer Qualität darbietet, sondern diese mit unvergleichlicher Spielfreude interpretiert, ja regelrecht zelebriert, dann entstehen magische Momente. Momente, wie aus einer anderen Zeit, einer Zeit, als Musik noch ein echtes Lebensgefühl war und als weltbekannte Bands mit ihren Konzerten in ausverkauften Stadien Musikgeschichte schrieben.   WE ROCK- Queen und Frank Rohles haben sich dem großen Lebensgefühl verschrieben, welches uns die Band Queen einst schenkte. WE ROCK-Queen interpretieren in einem ca. 2,5-stündigen Konzert die bekanntesten Songs von QUEEN, einer Band, die damals, wie heute die Musikwelt bewegt und sie bis heute geprägt hat.   Freddie Mercury galt als einer der bedeutendsten Rocksänger seiner Zeit. Mit seiner Band QUEEN mischte er über 20 Jahre ganz oben in den Hitparaden mit und präsentierte uns eine Reihe unvergesslicher Welthits. Mit WE ROCK-Queen können nun die Fans dieser Band das unglaublich breite musikalische Spektrum von Glamrock, Rock bis hin zu opernhaft anmutenden Stücken noch einmal live erleben. Losgelöst von rein optischen Effekten setzt WE ROCK-Queen den Schwerpunkt der Tribute-Show auf die authentische Wiedergabe der Songs.   Hier bieten Musiker der Extraklasse eine ganz besondere Tribute-Show auf höchstem Niveau. Mit Hits wie „I want to break free“, „Radio Ga Ga“, das grandiose „We will rock you“ oder“, „I want it all“ und „We are the champions“ wird das Konzert selbst für anspruchsvolle Queen-Anhänger zu einem ganz besonderen und unvergesslichen Erlebnis.   Bandleader und Gitarrist Frank Rohles, Bassist Rainer Peters und Schlagzeuger Boris Ehlers gehörten zur Originalbesetzung des QUEEN-Musicals „We Will Rock You“ in Köln. Die Keyboards besetzt Marco Lehnertz, der u. a. als Musiker für die „Söhne Mannheims“ aktiv war. Komplettiert wird WE ROCK-Queen seit 2015 durch den charismatischen Sänger Sascha Kleinophorst.   Die Bandmitglieder aus der Originalbesetzung von „We Will Rock You“ wurden von Brian May (Gitarrist von Queen, Komponist von Hits, wie „We will rock you“, „The show must go on“, etc.) und Roger Taylor (Schlagzeuger von Queen sowie Komponist von Queen-Hits, wie „Radio Ga Ga“, „A kind of magic“, usw.) persönlich ausgewählt!   Frank Rohles, der musikalische Leiter der Formation WE ROCK-Queen ist als langjähriger Freund von QUEEN–Gitarrist Brain May und aufgrund seiner Tätigkeit als Supervisor und Gitarrist des Musicals „We Will Rock You“ geradezu dazu prädestiniert, die Musik von QUEEN mit all seinen musikalischen Facetten in einer ausdrucksstarken Tributeshow auf die Bühne zu bringen.         Die Band:   Sascha Kleinophorst   Der 1974 geborene Nordrhein-Westfale lebt seit seinem zehnten Lebensjahr in der Pfalz und lebt seine niederrheinische Frohnatur am liebsten auf der Bühne aus. Seit 1992 hat er regelmäßige Auftritte bei den verschiedensten Rock-Formationen im Südwesten Deutschlands.   So erspielte er sich jahrelang mit eigener Musik und der Band Wet Desert ein treues Stammpublikum und als Frontmann der Brass Machine spielte er nicht nur Konzerte in der ganzen Republik, sondern trat 2002 und 2008 sogar auf dem legendären Jazzfestival in Montreux auf.   Seit 2004 ist Sascha am Mannheimer Capitol als Darsteller aktiv und spielte seitdem in etlichen Produktionen mit, unter anderem im Mannheimer Dschungelbuch (2004), Einer flog über das Kuckucksnest (2006), Harold & Maude (2007),, I Want it All (2011), Marilyn - The Last Sitting (2011), The Wolf With The Red Roses (2013), Sweet Dreams Of The 80s (2013).   Sascha tritt an jedem zweiten Montag des Monats mit Frank Schäffer und Sascha Krebs im Casino Capitol Mannheim auf und ist gern gesehener Gast bei den Dicken Kindern, Brass Machine, saftWerk, Eine Band namens WANDA, Bollwerk Super Session, der Musikerinitiative Lampertheim und anderen Bands…         Frank Rohles   Frank Rohles ist Gitarrist, Sänger, Songwriter, Produzent und seit mehr als 25 Jahren mit den verschiedensten Projekten und Bands auf vielen Bühnen national und international tätig.   Er arbeitete mit vielen Gruppen und Solo-Künstlern zusammen, unter anderem mit Brian May (Queen), Roger Taylor (Queen), Chris Thompson (ehem. Manfred Mann’s Earth Band), Steve Sidwell, Metalium, und viele andere. Frank Rohles spielte international in verschiedenen Musical-Produktionen, wie z. B. We Will Rock You und Rocky Horror Show. Für das Musical We Will Rock You wurde Frank Rohles von Brian May und Roger Taylor (Queen) persönlich als Erstbesetzung für die Gitarre ausgesucht und engagiert.   Hieraus entstand eine engere Zusammenarbeit mit Brian May, der daraufhin Frank als Guitar Supervisor für die We Will Rock You-Produktionen in Zürich und Toronto einsetzte. Neben WE ROCK engagiert sich Frank Rohles auch als Bandleader der sehr erfolgreichen Rock-Tributeband RoxxBusters, Dozent für Gitarre an der Kreismusikschule Bitburg-Prüm und veröffentlicht regelmäßig eigene Musik.       Rainer Peters   Rainer Peters ist Bassist der Big Band der Bundeswehr und hat schon alleine in diesem Rahmen international mit zahlreichen Künstlern gearbeitet.   Hierunter findet man unter anderen, Jon Miles, Kid Rock, Stephan Raab, Ich und Ich, Thomas Anders, Jiggs Wiggham, Lucy, Juliette Schopmann und weitere.   Zusätzlich spielte er in verschiedenen Musical-Produktionen, wie We Will Rock You, Starlight-Express, Aida und Elisabeth.   Er ist außerdem international mit verschiedenen Bands und Projekten unterwegs, u. a. bei den RoxxBusters.             Marco Lehnertz   Der aus der Eifel stammende Musiker Marco Lehnertz ist seit 2012 als Keyboarder der bekannten Eifler Rockband Jupiter Jones tätig.   Zudem spielte er als Keyboarder für die Söhne Mannheims und in der regional sehr erfolgreichen Coverband chock-A-block.   Seit 2012 spielt Marco Lehnertz bei WE ROCK die Keyboards.                     Boris Ehlers   Boris Ehlers begann das Schlagzeug-Spielen im Alter von 4 Jahren. Er wurde sowohl im klassischen als auch im Popular-Schlagzeug unterrichtet. Seine professionelle Karriere startete er mit 19 Jahren, wo er mit verschiedenen Show- und Coverbands performte. Boris studierte Drums/Percussion und Musikpädagogik am Konservatorium Osnabrück und an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg und machte ein Zertifikat vom Berklee College of Music.   Als Session- und Theater-Schlagzeuger ist Boris Ehlers bereits durch ganz Europa getourt. Er spielte Drums und Percussion in vielen erfolgreichen Musicals und begleitete viele bekannte nationale und internationale Künstler. Neben seiner Schlagzeuger-Tätigkeit, arbeitet er auch als Komponist und Arrangeur. Boris Ehlers ist Endorser für Paiste, Pork Pie Drums und Agner Drumsticks.   weitere Infos unter www.miro-live.de und www.werock-band.de   Vorverkauf über: Buchhandlung Haupt, Kaiserstr. 39, Waldbröl WIR FÜR WALDBRÖL, Hochstr.11 www.westticket.de www.reservix.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen


Mehr Informationen >>>

Himmlische Zeiten: „Klassik überall… Concerti virtuosi" - Die Kammerphilharmonie Köln gastiert in Engelskirchen Engelskirchen

26.11.2017

Musik

So, 26.11.2017, 19:00 Uhr

Die Kammerphilharmonie Köln gastiert an diesem Sonntag wieder in der Christuskirche Engelskir-chen. Zur Aufführung gelangen u.a. Werke von Vivaldi, J.S. Bach, W. A. Mozart und Peter Tschaikowski. Klassik überall – das ist das Motto der Kammerphil-harmonie Köln. Dabei spielt es für die Musiker keine Rolle, ob sie in einer kleinen Dorfkirche, unter freiem Himmel, dem Kölner Dom oder im Sydney Opera House spielen - ihre Spielfreude ist jedes Mal dieselbe. Die Zielsetzung ist einfach – die acht Musiker wollen möglichst viele Menschen generationsübergreifend für klassische Musik begeistern. Die Beliebtheit des Ensembles zeigt sich darin, dass die Kammerphilharmo-nie Köln jährlich circa 300-mal rund um den Globus konzertiert und sich die Zuhörer überall auf der Welt auf die Begegnung mit diesen musikalischen Ausnahmetalenten freuen. Gegründet wurde die Kammerphilharmonie in der Stadt, deren Namen sie trägt: Köln. Jener Stadt, die für ihre Musikhochschule, ihre Musik- und Instrumental-pädagogen weltweit berühmt ist. Seit Jahrzehnten werden hier Musikergenerationen ausgebildet, die in Sachen Musikalität in der Welt Ihresgleichen suchen. Sich diesen Talenten bedienend erwächst ein Stamm an hervorragenden Musikern, die in wechselnder Besetzung unser Motto in die Welt tragen. Die Kammerphilharmonie Köln ist auf der ganzen Welt zuhause. Die Tourneen führen das Ensemble regelmäßig nach Neuseeland, Australien, Spanien, Großbritannien, Irland und viele andere Länder – und natürlich Deutschland. Dabei kommt der Auswahl der Werke und der Solisten besondere Bedeutung zu. Durch die facettenreiche Zusammensetzung des Ensembles gibt die Kammerphilharmonie Köln jedem ihrer Mitglieder die Möglichkeit, sich als Solist zu präsentieren. Das sich permanent erweiternde Repertoire der Kammerphilharmonie besteht grundsätzlich aus handverlesenen Stücken. Der besondere Reiz der Programme liegt im Aufeinandertreffen populärer wie auch unbekannter Werke verschiedenster Musikepochen. So treten vertraute Größen wie Wolfgang Amadeus Mozart und Antonio Vivaldi in Dialog mit Werken von Sergei Prokofieff bis Tangokönig Astor Piazzolla. Diese Mischung verspricht große Abwechslung auf höchstem Niveau. Eintrittskarten sind zum Preis von 20,00 € (Schüler u. Studenten 12,00 €) inkl. VVK-Gebühr im Evangelischen Gemeindebüro, Märkische Str. 26, Engelskirchen / Schreibwaren Kurth, Bergische Str. 30, Engelskirchen und Tims Schreibwaren, Overather Str. 12, Loope, ab Mitte September erhältlich.


Allgemeines

Veranstaltungsort
Christuskirche
Märkische Str. 24
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Denkmalstiftung Christuskirche Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

Wiehls Zukunft mitgestalten mit dem Fassaden- und Hofprogramm Wiehl

23.10.2017

Natur

23. Oktober 2017 17:30 Uhr
Die Stadt Wiehl lädt die Bürgerinnen und Bürger ein zu einer Informationsveranstaltung zum Fassaden- und Hofprogramm.


Mehr Informationen >>>

Okltoberfest im Platte`s Wiehl Wiehl

22.10.2017

Dorf-, Stadtfest

22.10.2017 11:00 Uhr

Das Platte`s lädt Euch wieder zu unserem Oktoberfest mit den Geininger ein... die Euch so richtig in Oktoberfest Stimmung bringen werden.. Natürlich mit typisch Bayrischen Gerichten und Oktoberfest Bier... O´zapt is.... Einlass ab 11:00 Eintritt 10,-€ Vorverkauf 8,-€ Wer unsere frisch gegrillten Haxen essen möchte, bitten wir um Vorbestellung. Tisch Reservierung erbeten.!! weitere infos unter http://www.art-room-hotel-platte.de/event-location-platte-s/
Veranstaltungsort: Platte`s Wiehl
Veranstalter: Tony Platte
Kontakt: 022629075 info[ät]hausplatte.de



Mehr Informationen >>>

43. Second-Hand-Basars des katholischen Kindergartens Wiehl Wiehl

14.10.2017

Markt, Basar

14.10.2017 11:00 - 14:00 Uhr
Es ist bald wieder soweit! Am Samstag, den 14. Oktober 2017, veranstaltet die katholische Kindertagesstätte St. Franziskus Wiehl im Pfarrzentrum der kath. Kirchengemeinde St Mariä Himmelfahrt, Hauptstraße 67, Wiehl, in der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr seinen 43. Second-Hand-Basar. Auch dieses Mal findet der Basar als Tischverkauf statt. Die Standgebühr beträgt 10,00 EUR sowie einen selbst gebackenen Kuchen oder einen Salat. Der Erlös der Tischvergabe kommt den Kindern der Kindertagesstätte St. Franziskus zu Gute. Die Tischvergabe erfolgt ab sofort telefonisch unter 02262 717 1093 jeden Abend zwischen 20.00 und 21.30 Uhr. Für das leibliche Wohl wird natürlich ebenfalls bestens gesorgt. In der Basar Cafeteria werden viele leckere selbst gebackene Kuchen, frische Waffeln, Würstchen und Salate angeboten.
Veranstaltungsort: Pfarrzentrum der kath. Kirchengemeinde St Mariä Himmelfahrt, Hauptstraße 67, 51674 Wiehl
Veranstalter: katholische Kindertagesstätte St. Franziskus Wiehl
Kontakt: 02262 717 1093
Weitere Infos (PDF)


Mehr Informationen >>>

Second-Hand-Basar "Rund ums Kind" Engelskirchen

08.10.2017

Markt, Basar

So, 08.10.2017, 13:00 - 15:00 Uhr

Infos und Verkaufsnummern:
02263 / 800653 oder basar.ruenderoth@gmail.com Verkauft werden: Baby- und Kinderkleidung (Herbst/ Winter), Spielwaren, Bücher, Baby- und Kleinkindartikel, wie z. B. Kindersitze, Bettwäsche usw., Schuhe und Umstandsmode. Es gibt natürlich auch wieder die Caféteria mit Waffeln und Kuchen - auch zum Mitnehmen! Schwangere und Mütter mit Babies bis 3 Monate haben schon ab 12:30 Uhr Einlass. Der Erlös aus dem Basar wird für einen wohltätigen Zweck (Pfarrjugend Ründeroth) gespendet.
Familie
Allgemeines

Veranstaltungsort
im katholischen Pfarrzentrum Ründeroth
Veranstalter
Elterninitiative Ründeroth

Mehr Informationen >>>

Der Wald hat viele Farben Gummersbach

07.10.2017

Workshop, Kurs, Informationsrunde

Ort: Westfriedhof Gummersbach ,
07.10. um: 15:00Uhr

Naturpädagogische Exkursion für Eltern mit Kindern ab dem Vorschulalter, Trefffpunkt Parkplatz Westfriedhof


Mehr Informationen >>>

Die Müllabfuhr im Wald Gummersbach

16.09.2017

Workshop, Kurs, Informationsrunde

Ort: Westfriedhof Gummersbach ,
16.09. um: 15:00Uhr

Naturpädagogische Exkursion für Eltern mit Kindern ab dem Vorschulalter, Treffpunkt Parkplatz Westfriedhof


Mehr Informationen >>>

Natürlich schlank und vital Gummersbach

11.09.2017

Ohne Thema

Ort: Rathausplatz 1 , Rathaus Gummersbach
11.09. um: 19:00Uhr

NULL


Mehr Informationen >>>

Repair Café Wiehl: Beim gemeinsamen Reparieren Kontakte knüpfen, Geld sparen und die Umwelt schonen Wiehl

09.09.2017

Natur

09.09.2017 14:00 - 17:00 Uhr
Fachkundige ehrenamtliche Experten bieten von 14 bis 17 im Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstr. 8, kostenlose Unterstützungen bei gemeinsamen Reparieren von lieb gewordenen, aber defekten Gegenständen an, die so vor dem Wegwerfen gerettet werden können. So wird nicht nur der Geldbeutel, sondern auch die Umwelt geschont, die mit immer größer werdenden Müllbergen zu kämpfen hat. Repariert werden können defekte Haushaltsgegenstände, Gartengeräte, Modeschmuck, elektrische und elektronische Geräte, Nähmaschinen Fahrräder und Kleidung repariert Werkzeug und Nähmaschine sind vorhanden. Nötige Ersatzteile können bei einer nächsten Öffnungszeit mitgebracht und eingebaut werden. Wie immer gibt es Kuchen und Getränke, bei denen sich wunderbar Kontakte knüpfen und eventuelle Wartezeiten überbrücken lassen. Infos und Kontakt unter: www.bi-oberberg.de . Das Repair Café Wiehl ist immer am 2. Samstag eines Monats von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Veranstaltungsort: Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstr.8
Veranstalter: Repair Café Wiehl
Kontakt: ingo [at] kuenstlersozialdienst.de



Mehr Informationen >>>

Führung auf dem Rundweg Bielstein Wiehl

09.09.2017

Musik

09.09.2017 14:00 Uhr

Wer erfahren möchte, dass es in Bielstein einen Boxclub gab, ein Kino oder ein bis Köln angesehenes Tanzlokal (Hotel Herhaus), der ist in Bielstein richtig. Der legendäre Bielsteiner Waldkurs am Rand von Bielstein findet natürlich auch reichlich Erwähnung. Der 2,2 km lange Weg hat insgesamt 12 Stationen. An jeder Station ist eine Infostehle aufgestellt, die ausführlich über das historische Bielstein informiert, so dass auch ein Rundgang auf eigene Faust möglich ist. Der Weg ist in einen westlichen und einen östlichen Teil trennbar. Der östliche Weg erstreckt sich von Stehle 1 bis 6. Der westliche von 7 bis 12. Ein ausführlicher Flyer über den Rundweg liegt in den Bielsteiner Geschäften aus. Alle Infotafeln sind geziert von einer Zeichnung des ehemaligen Architekten Karl-Ernst Brandt. Jede zeigt das jeweilige Objekt, wie es in früheren Zeiten ausgesehen hat. Die Stationen des Rundweges sind: 1. Wiehltalbahn, 2. AOK, 3. Repschenrother Mühle, 4. Altes Postamt, 5. Hotel Herhaus, 6. Bürgermeisteramt, 7. Hotel Bubenzer, 8. Bielsteiner Waldkurs, 9. Burghaus, 10. Katholische Kirche, 11. Edelstahlwerk Kind & Co. und 12. Erzquell Brauerei. Führungen: Der gesamte Rundweg kann in ca. 2 Stunden begangen werden, aber auch nur die Hälfte. Gruppen sollten mindestens aus 5 Personen – höchstens 20 Personen bestehen. Größere Gruppen werden geteilt. Der Heimatverein Bielstein e.V. ist mit ehrenamtlichen Führern für Sie und Ihre Gruppe da. Der Verein freut sich daher über eine Spende. Die Bielsteiner Gastronomie bietet Möglichkeiten einzukehren. Auch hier hilft Ihnen Wiehl-Touristik gerne weiter oder Sie schauen auf der Homepage http://www.wiehl.de/tourismus/zu-gast/essen-trinken/restaurants/ nach, worauf Sie Hunger und Durst haben. Wer Interesse an einer Führung mit dem Heimatverein hat, meldet sich bitte über Wiehl-Touristik an.
Veranstaltungsort: Bielstein
Veranstalter: Heimatverein Bielstein e.V.
Kontakt: 02262/ 99-195, wiehl-touristik[ät]wiehl.de
Weitere Infos (PDF)


Mehr Informationen >>>

Dorf- und Schützenfest 2017 Engelskirchen

03.09.2017

Senioren

So, 03.09.2017 10:00 Uhr - Mo, 04.09.2017

Zum diesjährigen Dorf- und Schützenfest möchten die Majestäten und die Dorfgemeinschaft DöStieBu (Dörrenberg-Stiefelhagen-Buschhausen) recht herzlich einladen. Es begrüßt Sie an diesen Tagen unser amtierender König Michael Kamp, unser Kaiser Uwe Jahn, unsere Bergziegenkönigin Desiree Noss und unser Kinderkönig Gian-Luca Lusa. Programmablauf: Sonntag:
10:00 Uhr Königsvogelschießen, musikalisch begleitet vom Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Ründeroth, anschließend musikalischer Frühschoppen mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bergneustadt. 13:00 Uhr Kindervogelschießen und Bergziegenschießen, im Anschluss Kinderbelustigung und Seniorenkaffee, danach Festausklang Montag:
11:00 Uhr Frühschoppen mit den alten und neuen Majestäten 19:00 Uhr Dorfabend mit der Supreme-Coverband und der Krönung der neuen Majestäten Die Dorfgemeinschaft DöStieBu pflegt in diesem Jahr die 25-jährige Freundschaft mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bergneustadt. Dieses Jubiläum wird beim diesjährigen Dorf- und Schützenfest entsprechend Berücksichtigung finden. Am Sonntag wird natürlich auch wieder zur Mittagszeit das weit über die Grenzen des DöStieBu bekannte, über einem Holzfeuer gegrillte Schwein serviert. Die Krönungsfeier am Montagabend wird mit einer entsprechenden Laudatio durch den 1. Vorsitzenden, Klaus Noss begleitet. Nähere Informationen, weitere Bilder erhalten sie auch auf unserer Internetpräsenz: www.doestiebu.de


Allgemeines

Veranstaltungsort
Festplatz/-halle
Am Stetweg 2
51766 Engelskirchen-Buschhausen
Veranstalter
Dorfgemeinschaft DöStieBu (Dörrenberg-Stiefelhagen-Buschhausen)

Mehr Informationen >>>

Festmesse zu Pfarr- und Kirchweihfest Eckenhagen

03.09.2017

Natur

Ort: Eckenhagen, In der kath. Kirche
Festmesse zu Pfarrfest und Kirchweihfest, mit dem Nightfever Chor,anschl. Pfarrfest für jeden im Pfarrheim und im kath. Kindergarten
Veranstalter: Kath. Kirche Eckenhagen, Tel.: 02261 41004

  • Sonntag, 03.09.2017, 09:30 Uhr



Mehr Informationen >>>

Bobycar Rennen in Reichshof Mittelagger

02.09.2017

Dorf-, Stadtfest

Wir laden Kinder und Profifahrer zum diesjährigen Bobbycar-Rennen nach Mittelagger ein. (ersten Wochenende nach den Ferien)

Gestartet wird in verschiedenen Altersklassen. Für die Kleinen ist die Strecke etwas einfacher als für die großen Rennfahrer. Wie bei letzten Rennen ist der Start von der Rampe und die darauf folgende 180Grad Kurve ein Highlight.

Für die Zuschauer wird das Rennen auf Leinwand übertragen und natürlich ist für Verpflegung gesorgt.

- Trainingsläufe ab 11:00 Uhr.
- Start und Dauer des Rennens je nach Anmeldezahl bis ca. 18:00 Uhr
- Ausklang mit Siegerehrung und Musik.

Anmeldungen bitte an Early@mittelagger.de
Early : 0170 / 73 54 116

Interessengemeinschaft Dorf- und Spielplatz Mittelagger e.V.
Am Ersbach 6 | 51580 Reichshof – Mittelagger
Tel.: 02265 / 991019


Mehr Informationen >>>

Kneipen-Tour im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

01.09.2017

Kirche, Brauchtum

Fr, 01.09.2017, 19:30 Uhr

An diesem Freitag gibt es in Engelskirchen Live-Musik satt. Ab 19.30 Uhr laden vier ganz unterschiedliche Locations dazu ein - und natürlich zu gepflegten Getränken. Das „Café Zinnober“, das „Birkenbäumchen“, das „Cafe Nusch“ und der Gewölbekeller im „Apricot“ machen mit.
Birkenbäumchen
Ab 19.30 Uhr     
The Höösch-unplugged & kölsch stehen für sinnliche, bodenständige und handgemachte Musik zum Mitsingen, Schunkeln, „zum Laache, Kriesche un Fiere“. Kölsche Musik von neu bis alt – von Ostermann via Bläck Fööss, Höhner bis Kasalla fühlen sich The Höösch zu Hause und bringen Frohsinn, Heiterkeit, aber auch etwas Melancholie in die Säle. Auch The Beatles und aktuelle Titel sind ihnen nicht fremd, schließlich ist das „The“ im Namen eine Reminiszenz an die großen „The´s“ von The Beatles bis The Who. Vom ersten Takt wird mitgesungen, geschunkelt (rääts un links eröm) und manchmal auch über vergangene Momente nachgedacht. The Höösch das sind Dirk Meierlücke (Gesang/Gitarre), Christoph Rüßmann (Gitarre/Gesang), Thomas Lipski (Schlagzeug/Perkussion), Markus Remmel (Akkordeon/Harp/Gesang) und Timo Traska (Bass/Gesang).
 
The Höösch© Gemeinde Engelskirchen Cafe Zinnober   
Ab 20.15 Uhr    
FIFTY WAYS. Die Band nennt sich FIFTY WAYS. Der Name wurde in Anlehnung an den Song von Paul Simon „Fifty way to leave your lover“ gewählt. Auch in der Musik gibt es weitaus mehr als 50 Möglichkeiten. Ganz zweifellos hat die Band FIFTY WAYS ihren Weg gefunden. Musik von George Duke über Ray Charles, Jonny Guitar Watson, Neville Brothers, Robben Ford bis hin zu Paul Simon bilden eine große Bandbreite an tollen Soul, Funk, Jazz- u. Rockklassikern. FIFTY WAYS sind Dieter Bierkämper (Schlagzeug), Norbert Hamm (Bass), Edgar Hasenburg (Gesang), Bernt Laukamp (Posaune, Keyboard, Gesang), Eckard Richelshagen (Keyboards), Michael Wernecke (Gitarre)
 
FIFTY WAYS© Gemeinde Engelskirchen Cafe Nusch                      
Ab 20.45 Uhr     
„Soulfire“ (Duo) Als Christina und Carsten Homberg Anfang 2014 zufällig bei einem Auftritt zusammentrafen, kamen sie aus musikalischen Richtungen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Jazz-Sängerin mit einer Leidenschaft für Gospel staunte nicht schlecht, als ihr ein junger Mann mit Cowboyhut entgegentrat, der ihr Pianist für den bevorstehenden Abend sein sollte. Konfikte schienen vorprogrammiert, doch gegen alle Wahrscheinlichkeit entpuppte sich die Mischung als Garant für erstklassigen Musikgenuss gepaart mit einem hohen Unterhaltungswert. Geboren war ein Duo, das es versteht, sein Publikum mit Kurzweiligkeit und musikalischem Anspruch zu begeistern. Die Zuhörer erwartet an diesem Abend ein abwechslungsreicher und stilsicherer Streifzug durch die liebsten Songs von Soulfire – von Soulballaden über Hits der Pop-Geschichte bis hin zu Eigenkompositionen.
 
Soulfire© Gemeinde Engelskirchen Cafe Apricot   
Ab 21.30 Uhr    
SPRINTER das ist mal Rock, mal Pop, mal Indie, deutschsprachig und vor allem: immer live! SPRINTER absolviert nicht einfach einen Auftritt, SPRINTER macht Show! SPRINTER spielt mit dem Publikum! SPRINTER geht steil! Gegründet im Jahr 2008, besteht die Band aus Steffen Seifert (voc), Jonas Becker ( bass, synthesizer, voc), Yannick Blumberg (git, voc), Andre Schwamborn (key, voc) und Jan Heide (drums). Schon beim allerersten Auftritt im Januar 2009 konnte man es nach wenigen Takten ahnen: diese Band hat Zukunft! Hochmotiviert arbeiten die Musiker seither an ihrem Programm, und nach mittlerweile mehr als 100 Auftritten hat die Band umfangreiche Live-Erfahrungen gesammelt. Auf Geburtstagen und Stadtfesten, bei Festival Auftritten und kleinen Wohnzimmerkonzerten durfte die Band ein mehr als breites Spektrum bespielen. Der charismatische Frontmann Steffen Seifert hat das Publikum dabei immer fest im Griff und scheut auch den ein oder anderen Ausflug mitten unter die Zuhörer vor der Bühne nicht – mal mit dem Mikrofon, mal mit dem Surfbrett!
 
Sprinter© Gemeinde Engelskirchen Eintritt frei, um Spenden wird gebeten!
Allgemeines

Veranstaltungsort
s. Beschreibung
Veranstalter
Gemeinde Engelskirchen
51766 Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Stadt, Land, Garten. Zur Kulturgeschichte des Nutzgartens“ Engelskirchen

13.08.2017

Natur

So, 13.08.2017, 15:00 Uhr

Gartenarbeit – was heute eine Mischung aus Hobby und ökologischem Engagement ist, war früher überlebens-wichtig. Die Ausstellung beleuchtet, wie sich Bedeutung und Aussehen der Nutzgärten gewandelt haben – vom vorindustriellen Küchengarten über Werkssiedlungen und Kleingartenanlagen bis zum Biogarten hinter dem Haus und Urban Gardening-Projekten. Bitte keine Gruppen! 5 € Sonderausstellung/6 € Kombikarte mit Dauerausstellung, Kinder/Jugendliche frei
Allgemeines

Veranstaltungsort
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
Engels-Platz 2
Veranstalter
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
Engels-Platz 2

Mehr Informationen >>>

Repair Café Wiehl: Beim gemeinsamen Reparieren Kontakte knüpfen, Geld sparen und die Umwelt schonen Wiehl

12.08.2017

Natur

12.08.2017 14:00 - 17:00 Uhr
Fachkundige ehrenamtliche Experten bieten von 14 bis 17 im Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstr. 8, kostenlose Unterstützungen bei gemeinsamen Reparieren von lieb gewordenen, aber defekten Gegenständen an, die so vor dem Wegwerfen gerettet werden können. So wird nicht nur der Geldbeutel, sondern auch die Umwelt geschont, die mit immer größer werdenden Müllbergen zu kämpfen hat. Repariert werden können defekte Haushaltsgegenstände, Gartengeräte, Modeschmuck, elektrische und elektronische Geräte, Nähmaschinen Fahrräder und Kleidung repariert Werkzeug und Nähmaschine sind vorhanden. Nötige Ersatzteile können bei einer nächsten Öffnungszeit mitgebracht und eingebaut werden. Wie immer gibt es Kuchen und Getränke, bei denen sich wunderbar Kontakte knüpfen und eventuelle Wartezeiten überbrücken lassen. Infos und Kontakt unter: www.bi-oberberg.de . Das Repair Café Wiehl ist immer am 2. Samstag eines Monats von 14 bis 17 Uhr geöffnet.
Veranstaltungsort: Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstr.8
Veranstalter: Repair Café Wiehl
Kontakt: ingo [at] kuenstlersozialdienst.de
Weitere Termine: 09.09.2017 14:00 - 17:00
09.09.2017 14:00 - 17:00

Mehr Informationen >>>

Bei der „Nacht der Schmiedefeuer“ lockt eine Feuershow als zusätzliches Programm-Highlight Engelskirchen

04.08.2017

Musik

Fr, 04.08.2017, 19:00 - 22:30 Uhr

Rot glühendes Eisen im Feuer und sprühende Funken in der Dunkelheit. Dazu das rhythmische Klingen des Schmiedehammers in der Dämmerung. All das verleiht dem Schmieden bei Nacht einen eigenen, besonderen Reiz. Diese einmalige Atmosphäre erleben Besucher bei der „Nacht der Schmiedefeuer“, die an diesem Freitag stattfindet. Dabei können Interessierte dem Schmied bei seiner schweren Arbeit an Esse und Hammer über die Schulter schauen und sich bei der Präsentation "Heißes Eisen" über das einst in der ganzen Region verbreitete Eisen- und Stahlgewerbe informieren. Zusätzlich zum abwechslungsreichen Programm lockt nach Sonnenuntergang (gegen 22.00 Uhr) eine spektakuläre Feuershow zum Abschluss des Abends. Tanzende Flammen und eine temporeiche Fackel-jonglage versprechen ein Erlebnis der besonderen Art. Wer mehr über die Geheimnisse des Feuers wissen will, ist beim Feuerworkshop richtig, der während des Abends mehrmals zwischen 19 und 21 Uhr angeboten wird. Das Bergische Naturmobil lädt große und kleine Leute ein, Wald, Wasser und Wiese um den Oelchenshammer herum zu entdecken. In Zusammenarbeit mit der Biologischen Station Ober-berg wird es auch in diesem Jahr (ab ca. 20:45 Uhr) einen Einblick in die geheimnisvolle Welt der Fleder-mäuse am Oelchenshammer geben. Mit speziellen Detektoren und Lampen machen sich die Besucher auf die „Jagd“ nach den scheuen Tieren. Für das leibliche Wohl ist während der Veranstaltung gesorgt. Bei der Nacht der Schmiedefeuer brennen auch noch in zwei anderen bergischen Museen die Schmiedefeuer: im Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer in Leverkusen-Schlebusch, wo die hohe Kunst des Frei-formschmiedens gezeigt wird, sowie im Stellershammer der Firma Leppe Edelstahl in Lindlar.

3,00 €, Kinder und Jugendliche frei
Allgemeines

Veranstaltungsort
Oelchenshammer, Oelchensweg, Bickenbach
51766 Engelskirchen
Veranstalter
LVR-Industriemuseums
Engels-Platz 2
51766 Egelskirchen

Mehr Informationen >>>

NaturErlebnisTage 2017 Wiehl

24.07.2017

Workshop, Kurs, Informationsrunde

24.07.2017 - 13.08.2017

[url=null]null[/url]Link Die NaturErlebnisTage 2017 finden in diesem Jahr zum ersten Mal in den Sommerferien vom 24. Juli bis 13. August statt. Viele Veranstaltungen im Umkreis von Wiehl, im NaturErlebnisPark „Im Wilden Wiehlchen“ oder in den „Brucher Wiesen“ laden zum aktiven Naturerleben ein. Neben einigen bewährten Veranstaltungsformaten, können Sie am Oberwiehler Hans-Teich in die Welt der Fledermäuse eintauchen, die Bentheimer Landschafe in Kleinfischbach besuchen oder Kräuter für Ihr Wohlbefinden entdecken. Außerdem öffnet der Klosterhof Bünghausen für eine mehrtägige Veranstaltungsreihe seine Hoftore. Zu einer ganz besonderen Aktion sind Jugendliche eingeladen: Drei Moai-Skulpturen aus Eichenholz sollen im Rahmen eines mehrtägigen Workshops im „Wilden Wiehlchen“ entstehen und später an dessen Rand aufgestellt werden. Am 5. August wird der bereits zur Tradition gewordene Workshop-Samstag im NaturErlebnisPark „Im Wilden Wiehlchen“ stattfindet. Auch dort werden wieder bunte und abwechslungsreiche Veranstaltungen angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.wiehler-net.de oder bei der Biologischen Station Oberberg unter der Telefonnummer 02293/901527.
Veranstaltungsort: Wiehl
Veranstalter: Stadt Wiehl, Biologische Station Oberberg
Kontakt: 02262/ 99213



Mehr Informationen >>>

Fußball-Torwartcamps für 8-17-Jährige Wiehl

16.07.2017

Ohne Thema

16.07.2017 - 22.07.2017

Fußball Torwartcamp in den Sommerferien für Jugendliche: In unserem Torwartcamp auf unserer topmodernen Anlage in Wiehl erwartet dich eine tolle Woche mit vielen weiteren Nachwuchskickern aus ganz Deutschland. In unseren Fußball Proficamps für Torhüter steht dabei in 2-3 täglichen Trainingseinheiten ein intensives Torwarttraining auf dem Programm. So sind nicht nur Koordination, Reaktion, Antizipation, Sprungkraft und viele weitere Fähigkeiten gefragt, die ein Torhüter heutzutage mitbringen sollte, sondern es stehen auch viele spielerische Übungen auf dem Trainingsplan. Unsere bestens geschulten Torwarttrainer bieten dir eine Woche lang ein buntes und abwechslungsreiches Torwarttraining. So wirst du hervorragend auf die Rückrunde in deinem Verein vorbereitet oder kannst deine Freunde beim nächsten Kicken mit neuen Flugparaden beeindrucken. Untergebracht seid ihr gemeinsam mit unserem Fußball Proficamp (Profi Wiehl 1 oder 2) für Feldspieler. Dies hat den Vorteil, dass es auch kein Problem ist wenn du als Torwart gemeinsam mit einem Freund mitfahren willst, der sich eher auf dem Feld zuhause fühlt. Neben den individuellen Torwarteinheiten wirst du gelegentlich als Torwart auch in die parallel stattfindenden Trainingseinheiten der Feldspieler eingebunden oder nimmst am gemeinsamen Abschlussspiel teil. Unser Torwartcamp bietet dir die Möglichkeit auch in den Ferien gezielt an deinen Stärken und Schwächen zu arbeiten und gleichzeitig mit vielen weiteren Jugendlichen einen besonderen Urlaub in toller Atmosphäre zu verbringen. Neben dem sportlichen Ehrgeiz kommen in unseren Torwart Camps Freude und Spaß am Fußball natürlich nicht zu kurz. Nutze die Trainingspausen für eine Runde Tischkicker oder Tischtennis und führe Fachgespräche über die große Welt des Profifußball. Ob du es vielleicht auch schaffen kannst eines Tages auf der ganz großen Bühne zu stehen, analysieren wir jeden Abend bei unseren Pressekonferenzen. Wir freuen uns auf dich im Torwart Profi Camp! Weitere Torwartcamps für Teilnehmer im Alter von 8-14 Jahren findest du auf unserer Homepage.
Veranstaltungsort: Jugendherberge Wiehl
Veranstalter: RheinFit Sportakademie
Kontakt: team[ät]ferienfussball.de, 0221- 801 82 82
Weitere Termine: 23.07.2017 - 29.07.2017
23.07.2017 - 29.07.2017

Mehr Informationen >>>

Öffentliche Führung durch die Sonderausstellung „Stadt, Land, Garten. Zur Kulturgeschichte des Nutzgartens“ Engelskirchen

09.07.2017

Natur

So, 09.07.2017, 15:00 Uhr

Gartenarbeit – was heute eine Mischung aus Hobby und ökologischem Engagement ist, war früher überlebenswichtig. Die Ausstellung beleuchtet, wie sich Bedeutung und Aussehen der Nutzgärten gewandelt haben – vom vorindustriellen Küchengarten über Werkssiedlungen und Kleingartenanlagen bis zum  Biogarten hinter dem Haus und Urban Gardening-Projekten. Bitte keine Gruppen! 5 € Sonderausstellung/6 € Kombikarte mit Dauerausstellung, Kinder/Jugendliche frei  
Allgemeines

Veranstaltungsort
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
Engels-Platz 2
Veranstalter
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
Engels-Platz 2

Mehr Informationen >>>

Repair Café Wiehl: Beim gemeinsamen Reparieren Kontakte knüpfen, Geld sparen und die Umwelt schonen Wiehl

08.07.2017

Natur

08.07.2017 14:00 - 17:00 Uhr
Wiehl. Am. 10 Juni bieten fachkundige ehrenamtliche Experten von 14 bis 17 im Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstr.8 wieder kostenlose Unterstützungen bei gemeinsamen Reparieren von lieb gewordenen, aber defekten Gegenständen an, die so vor dem Wegwerfen gerettet werden können. So wird nicht nur der Geldbeutel, sondern auch die Umwelt geschont, die mit immer größer werdenden Müllbergen zu kämpfen hat. Repariert werden können defekte Haushaltsgegenstände, Gartengeräte, Modeschmuck, elektrische und elektronische Geräte, Nähmaschinen Fahrräder und Kleidung repariert Werkzeug und Nähmaschine sind vorhanden. Nötige Ersatzteile können bei einer nächsten Öffnungszeit mitgebracht und eingebaut werden. Wie immer gibt es Kuchen und Getränke, bei denen sich wunderbar Kontakte knüpfen und eventuelle Wartezeiten überbrücken lassen. Infos und Kontakt unter: www.bi-oberberg.de . Das Repair Café Wiehl ist immer am 2. Samstag eines Monats von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Nächster Termin : 8. Juli 2017
Veranstaltungsort: Kinder- und Jugendzentrum Wiehl, Wiesenstr.8
Veranstalter: Repair Café Wiehl
Kontakt: ingo [at] kuenstlersozialdienst.de



Mehr Informationen >>>


Suchergebnis: 0 - 30 vor von 112 | für Suche ' Natur'

Dezember, 2017 Themenauswahl:

·     ·          
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27282930123
4567
1
8
1
9
10
11121314151617
18192021222324
252627282930
1
31
1234567
In Kooperation mit Städten und Gemeinden: Veranstaltungen Oberberg

In einem Monat wurde dieser Kalender 3304 mal angezeigt.

Termine veröffentlichen war noch nie so schnell.

Einfache Bedienung auch mit dem Smartphone
Mit nur zwei Klicks können Sie Ihre Events veröffentlichen. Als Veranstalter können Sie hier Schreibrechte für unseren Kalender freischalten lassen: mv@media-x-vision.de Zu den Veranstaltungen in Oberberg