• Kalender Oberberg Termine und Veranstaltungen

    Automatisiert werden die Termine von den offiziellen Webseiten von Städten und Gemeinden importiert und in Themen gegliedert. Termine selber eintragen
Home oberberg.tv Veranstaltungen
Suchergebnis: 0 - 30 vor von 397 | für Suche ' Kultur, Kunst, Literatur'

Der Bergische Löwe dampft von Dieringhausen nach Wiehl und zurück Wiehl

20.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

20.08.2017 10:30 - 16:30 Uhr

Mit diesem historischen Zug und der Lok „Waldbröl“ aus dem Jahr 1914 dampfen Sie durch das Wiehltal von Dieringhausen nach Wiehl, wenn Sie möchten auch wieder zurück. Gestartet wird im Herzstück des Museums, dem historischen Lokschuppen mit elf Ständen aus dem Beginn des 20. Jahrhundert mit dazugehöriger Drehscheibe. Über die ehemalige Teilstrecke der Kleinbahn Bielstein - Waldbröl fahren Sie u. a. über Osberghausen, Bielstein nach ca. einer Stunde in Wiehl ein. Bei einem maximalen Aufenthalt in Wiehl von ca. 5 Stunden bieten sich Ihnen tolle Möglichkeiten
Veranstaltungsort: Eisenbahnmuseum Dieringhausen und Bahnhof Wiehl
Veranstalter: IG Bw Dieringhausen e.V.
Kontakt: 02261/ 77597, buero[ät]ig-bw-dieringhausen.de
Weitere Termine: 03.09.2017 10:30 - 16:3017.09.2017 10:30 - 16:3008.10.2017 10:30 - 16:3029.10.2017 10:30 - 16:30
03.09.2017 10:30 - 16:3017.09.2017 10:30 - 16:3008.10.2017 10:30 - 16:3029.10.2017 10:30 - 16:30

Mehr Informationen >>>

Landesgruppen- Jugendschau Obersteimel

20.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Ort: Obersteimel, auf dem OG- Gelände an der L 96
Ausstellung des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. mit jugendlichen Hundeführern.
Veranstalter: Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. Ortsgruppe Reichshof- Eckenhagen, Tel.: 0151 1666 1807

  • Sonntag, 20.08.2017,



Mehr Informationen >>>

Waldbröler Repair Cafe Waldbröl

26.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

26. August 2017 | 10:00 Uhr
Veranstalter: Weitblick e.V.
Veranstaltungsort: Bürgerhauskeller, hinterer Eingang Beschreibung: Reparieren statt wegwerfen!


Mehr Informationen >>>

Unter Spannung bei Ermen & Engels - Öffentliche Führung durch das Kraftwerk Engelskirchen

27.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

So, 27.08.2017, 15:00 Uhr

Im Turbinenkeller, im Wasserkraftwerk und an der Dampf-maschine bekommen die Besucher einen anschaulichen Eindruck davon, wie in einem historischen Wasserkraftwerk Strom erzeugt wurde. Bitte keine Gruppen! 3 €, Kinder/Jugendliche frei
Allgemeines

Veranstaltungsort
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen
Veranstalter
LVR-Industriemuseum Engelskirchen
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

15. Autofreier Sonntag Waldbröl

27.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

27. August 2017 | 09:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Waldbröl, Gemeinde Nümbrecht
Veranstaltungsort: Waldbröl/Nümbrecht Beschreibung: Radfahren, walken, wandern


Mehr Informationen >>>

„Zwischen irdischer Befangenheit und Himmlischer Sehnsucht“ - Geschichten der Chassidim im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

28.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Mo, 28.08.2017, 19:00 Uhr

(Einlass 18.15 Uhr)

Rezitation: Schauspielerin Wieslawa Wesolowska (Köln)
Hinführungen: Ingrid Rasch
Klezmer: Rolf Faymonville Eintritt frei! Unter diesem Titel veranstalten die KulturKirche Oberberg in St. Mariä Namen Engelskirchen-Osberghausen, das Kath. Bildungswerk Oberberg, die Oberbergische Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit e. V. und die Gemeinde Engelskirchen im Rahmen ihrer Kulturwoche an diesem Montag eine Lesung von Geschichten und Legenden der Chassidim (der Frommen). Die von Martin Buber gesammelten Geschichten aus der Welt des osteuropäischen Judentums begeistern durch ihre Lebensweisheit, durch Humor und gelebte Religiosität. Der Chassidismus, die im 18. Jahrhundert entstandene religiöse Bewegung der Juden Osteuropas, hat eine Fülle legendenhafter, lebendiger Erzählungen hervorgebracht. Das Leben in ihren Wohnorten, im Jiddischen Schtetl genannt, war nicht nur von bitterer Armut geprägt, sondern auch von tiefster Religiosität, von einer den Alltag heiligenden Spiritualität und von den Traditionen der Vorfahren. Martin Buber bezeichnet diese Welt als eines der „größten Phänomene lebendiger und fruchtbarer Gläubigkeit“. Diese Lesung will daran erinnern, dass in der Shoah nicht nur mehr als sechs Millionen Juden ermordet wurden, sondern dass auch mit ihnen in Osteuropa eine unvergleichliche Welt unterging, die stille Welt der Chassidim. Die Geschichten und Legenden werden von Ingrid Rasch vorgestellt und von der Kölner Schauspielerin Wieslawa Wesolowska gelesen. Musikalische Zwischenspiele des bekannten Klezmer-Spielers Diakon Rolf Faymonville laden mit den Erzählungen zum Nachdenken ein.
Allgemeines

Veranstaltungsort
Kath. Kirche Osberghausen
Em Depensiefen 4
51766 Engelskirchen
Veranstalter
KulturKirche Oberberg

Mehr Informationen >>>

Liebesbriefe von Friedrich Engels (an seine Braut Elise) im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

29.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Di, 29.08.2017, 19:30 Uhr

Eine Lesung mit Musik im Rahmen der Engelskirchener Kulturtage mit Harry Cremer, Hans-Otto Müller und Karl Feldkamp

Musik: Nico Walser
Allgemeines

Veranstaltungsort
Altes Baumwolllager des LVR-Industriemuseums Engelskirchen
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen
Veranstalter
EngelsArt Kunst und Kulturinitiative Engelskirchen
51766 Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

„Der Froschkönig“ nach den Märchen der Gebrüder Grimm im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

29.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Di, 29.08.2017, 15:00 Uhr

(Einlass 14.45 Uhr) Eintritt frei
Ohne Anmeldung Mimikry Figurentheater "Der Froschkönig" Wer weiß warum der Prinz zum Frosch wurde? Ein witziges Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm, für Kinder von 4 – 10 Jahren und Erwachsene ebenso.
Allgemeines
Familie

Veranstaltungsort
Bücherei Engelskirchen
Bergische Straße 56
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Förderverein Büchereien für Engelskirchen e.V.

Mehr Informationen >>>

Feierabend im Museum – Speedführungen im Kraftwerk Ermen & Engels und im Engel-Museum im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

31.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Do, 31.08.2017, 18:00 Uhr

und 19:00 Uhr Kombiticket für beide Führungen, Engel-Secco zur Begrüßung im Engel-Museum und musikalischer Abschluss im Engelgarten 10 € Das Engel-Museum und das Kraftwerk Ermen & Engels öffnen ihre Türen an diesem Abend das erste Mal gemeinsam und bieten im Rahmen der Kulturwoche Engelskirchen Kurzführungen zum Feierabend um 18.00 Uhr und 19.00 Uhr (Dauer 60 Minuten für die Führung durch beide Museen) an. Im Kraftwerk steht die Ausstellung „Stadt, Land, Garten“ im Mittelpunkt. Bei einem kurzweiligen Gang streifen die Gäste durch die wechselvolle Geschichte des Nutzgartens: vom unverzichtbaren Selbstversorger-Garten zum Ort der Entspannung und der Freizeit heute. Auch das Engelmuseum geht thematisch mit einer kleinen Sonderausstellung auf das Thema Garten ein. Neben der ständigen Sammlung fällt zudem ein besonderes Augenmerk auf die aktuelle Ausstellung zum Thema ‚Engel der Kulturen und Religionen‘. Die Führungen werden von dem Museumskurator Dr. Uwe Bathe und der Ausstellungsleiterin Beate Gatzsch gehalten. Die Führungen erhalten Brisanz, hat doch kein Geringerer als der gestürzte und abtrünnige Engel, Luzifer, in Person der Schauspielerin Heike Bänsch, sein Kommen angesagt. Die Auseinandersetzung zwischen Gut und Böse vermittelt viel Wissenswertes und Unterhaltsames zu diesem Thema. Sie bietet Grundstoff für manches Gespräch, das ab 20.00 Uhr im Engelgarten einen gemütlichen Abschluss findet. Für musikalische Unterhaltung und das leibliche Wohl ist gesorgt.
Allgemeines

Veranstaltungsort
LVR Industriemuseum und Deutsches Engelmuseum am Engels-Platz
Treffpunkt Kasse Kraftwerk Ermen & Engels
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Engel-Museum und LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels
51766 Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

Figurentheater im Museum - Rumpelstilzchen im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

31.08.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Do, 31.08.2017, 10:00 Uhr

(Einlass 9.30 Uhr) Figurentheater Kugelbunt Eintritt: 3 € Anmeldung erforderlich unter Tel.: 02263/83-401 bis -406 ... frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder ab 4 Jahren - für Kindergärten – und Grundschul-gruppen geeignet.. " ... denn dies Stroh so federleicht, wird als schweres Gold dem König dargereicht .... Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich ... heiß!" Eine kurzweilige Geschichte über den Mut, eigene Entscheidungen zu treffen. Dauer 45 Min.  
Allgemeines
Familie

Veranstaltungsort
Altes Baumwolllager, Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Gemeinde Engelskirchen
51766 Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

Engel der Kulturen im Rahmen der Kulturtage der Gemeinde Engelskirchen Engelskirchen

01.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Fr, 01.09.2017, 09:00 Uhr

Weitere Stationen: 10.10 Uhr Wegekreuz am Edmund-Schiefeling-Platz 10.50 Uhr Christuskirche Engelskirchen
11.35 Uhr Rathaus Engelskirchen Bei dem Engel der Kulturen handelt es sich um ein interkulturelles / interreligiöses Kunstprojekt (www.engel-der-kulturen.de). Die bergischen Künstler Gregor Merten und Carmen Dietrich haben ein Kunstprojekt entwickelt, in dessen Mittelpunkt das Symbol Engel der Kulturen steht, das im Inneren eines Kreises die Zeichen der drei abrahamitischen Religionen Judentum (Stern), Christentum (Kreuz) und Islam (Halbmond) zeigt. Deren Anordnung formt unbeabsichtigt den Umriss eines Engels. Umgesetzt in eine rollende Stahlskulptur wird dieses Symbol - beginnend am Aggertalgymnasium - durch Engelskirchen bewegt. Weitere Stationen sind: das Wegkreuz auf dem Edmund-Schiefeling- Platz und die Christuskirche. An jeder dieser Stationen wird ein Sandabdruck der Skulptur gelegt. Mit Liedern, Tänzen oder Wortbeiträgen beteiligen sich die Schulen der Gemeinde jeweils an den verschiedenen Stationen. Am Rathaus in Engelskirchen endet der Gang durch Engelskirchen. Hier wird eine bleibende Bodenintarsie gelegt. Durch den Engel der Kulturen soll mittels des Symbols der Themenkreis multikulturelles, multireligiöses Zusammenleben in gegenseitiger Toleranz, Achtung und Wertschätzung impulsgebend in das Bewusstsein gesetzt werden. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen mit zu gehen.
Allgemeines

Veranstaltungsort
Beginn am Aggertal-Gymnasium Engelskirchen
Veranstalter
Caritas / Gemeinde Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

Feuerwehrfest Thierseifen Waldbröl

01.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

01. September 2017 | 00:00 Uhr
Veranstalter: Löschzug 2 Thierseifen
Veranstaltungsort: Thierseifen Beschreibung: Fr.-So., 01-03.09.


Mehr Informationen >>>

Ausbildung staatlich anerkannter /e Altenpfleger/-in Waldbröl

01.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

01. September 2017 | 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: IWK-Waldbröl, Brölbahnstr. 19, 51545 Waldbröl Beschreibung: Termin: 01.09.17 - 31.08.20weitere Infos unter: www.iw.eu.


Mehr Informationen >>>

Mittelalterspektakel mit Musik, Gaukelei und Überraschungen Waldbröl

02.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

02. September 2017 | 19:00 Uhr
Veranstalter: Ev. Kirche Waldbröl
Veranstaltungsort: Ev. Kirche, Kirchplatz Beschreibung: Eintritt frei.


Mehr Informationen >>>

Feuerwehrfest Thierseifen Waldbröl

02.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

02. September 2017 | 00:00 Uhr
Veranstalter: Löschzug 2 Thierseifen
Veranstaltungsort: Thierseifen Beschreibung: Fr.-So., 01-03.09.


Mehr Informationen >>>

Christian Bollmann & Tom Daun – Faszination Obertöne & Zauber der Harfe Waldbröl

03.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

03. September 2017 | 19:00 Uhr
Veranstalter: Ev. Kirche Waldbröl
Veranstaltungsort: Ev. Kirche Beschreibung: Eintritt: 15 € / Vorverkauf 13 € / ermäßigt 11 €.


Mehr Informationen >>>

Feuerwehrfest Thierseifen Waldbröl

03.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

03. September 2017 | 00:00 Uhr
Veranstalter: Löschzug 2 Thierseifen
Veranstaltungsort: Thierseifen Beschreibung: Fr.-So., 01-03.09.


Mehr Informationen >>>

"Druckfrisch" in der Bücherei Wiehl

06.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

06.09.2017 19:00 Uhr
Mike Altwicker stellt bei der Druckfrisch-Veranstaltung in der Wiehler Stadtbücherei wieder aktuelle Bücher vor. Ab sofort sind Karten zum Preis von 4 € in der Stadtbücherei Wiehl, Tel.: 02262/97 01 10 und bei Hansen & Kröger in Wiehl, Tel.: 02262/79 79 27 oder info(at)hansenkroeger.de erhältlich.
Veranstaltungsort: Bücherei Wiehl
Veranstalter: Bücherei Wiehl, Buchhandlung Hansen & Kröger
Kontakt: 02262/ 970110, buecherei[ät]wiehl.de



Mehr Informationen >>>

"Offenes Atelier" im Kunstatelier Schalenbach Schalenbach

06.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Ort: Schalenbach, Schalenbacher Weg 2
Die Frische des Tages nutzen, frei mit einer Technik und einem Thema nach Wahl arbeiten, individuelle Anleitung. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Kosten: 1 Termin (3 Unt.std.) 25 €, 5er-Karte 100 €. Anmeldung erforderlich.

Veranstalter: M. Wiedmann, Tel.: 02296 9004302

  • Mittwoch, 15.02.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 22.02.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 01.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 08.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 15.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 22.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 29.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 05.04.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 26.04.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 03.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 10.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 17.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 24.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 31.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 07.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 14.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 21.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 28.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 05.07.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 12.07.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 06.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 13.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 20.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 27.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr



Mehr Informationen >>>

Lesung - Willkommen bei Freunden Waldbröl

07.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

07. September 2017 | 14:30 Uhr
Veranstaltungsort: Stadtbücherei Waldbröl Beschreibung: Jutta Fuchs und Marianne Rosowski lesen in Zusammenarbeit mit Areej Shnnar und Rana Khamis. Für Kinder von 5-8 Jahren
Eintritt frei


Mehr Informationen >>>

Vater-Sohn-Fußballwochenende Wiehl

08.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

08.09.2017 - 10.09.2017
Auch Väter sollen und können ganz schön ins Schwitzen kommen – indem sie ihren Sprösslingen am Wochenende nicht nur zuschauen, sondern auch selbst mit ins Geschehen eingreifen! Wer kann schneller durch die Hütchen dribbeln, hat den genaueren Schuss oder zeigt den größeren Teamgeist? Das Vater-Sohn-Camp richtet sich an alle Väter, die gemeinsam mit ihren Kindern drei abwechslungsreiche und aktive Sporttage rund um den Fußballsport erleben möchten. Der Fußballspaß für Vater und Sohn am Wochenende! Hinweis zum Wochenende: Für Nachwirkungen wie Muskelkater oder sportliche Niederlagen der Eltern übernehmen wir keine Verantwortung. In der Regel legen sich diese Beschwerden bis zum nächsten Vater-Sohn-Wochenende wieder. Auch können die Väter eine wohl verdiente Pause einlegen und mit guten Tipps statt mit Leistung überzeugen. Doch eines ist immer gewiss: Wer einmal dabei war, kommt immer wieder. Daher lohnt sich eine gute Ausrüstung schon beim ersten Camp… Der Vater und Sohn Fußballspaß am Wochenende! Zusammen trainieren, Tore erzielen und Spaß haben im Fußballcamp.
Veranstaltungsort: Jugendherberge Wiehl
Veranstalter: RheinFit Sportakademie
Kontakt: team[ät]ferienfussball.de
Weitere Termine: 15.09.2017 - 17.09.2017
15.09.2017 - 17.09.2017

Mehr Informationen >>>

Swing Company Gummersbach

08.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Zeit: 20.00 Uhr

Songs von Künstlern wie Roger Cicero, Frank Sinatra und Michael Bublé, präsentiert von einer der besten Big Bands der Region mit Eddie Leo Schruff als Gastsänger

Ort: Halle 32, Steinmüllerallee 10, 51643 Gummersbach

Mehr Informationen

Mehr Informationen >>>

Saitensprung – Klezmermusik und mehr Waldbröl

09.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

09. September 2017 | 20:00 Uhr
Veranstalter: Ev. Kirche Waldbröl
Veranstaltungsort: Ev. Kirche Beschreibung: Eintritt: 12 € / Vorverkauf 10 € / ermäßigt 8 €.


Mehr Informationen >>>

Kaffeetrinken und Rentenberatung mit dem VdK Wiehl Wiehl

12.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

12.09.2017 15:00 - 19:00 Uhr

Das heutige Kaffeetrinken beginnt um 15.00 Uhr und die Rentenberatung ab 16.00 Uhr. Für die Rentenberatung ist eine Anmeldung unter 02296-8079013 dringend empfohlen um eine entsprechende Planung zu machen. Zusätzlich zum Kaffeetrinken mit netten und informativen Gesprächen ist eine Beratung in sozialen Fragen möglich. Desweiteren können sie das Ärztebuch (3€) und die ganz neue Patientenverfügung incl. Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht (2,50 €) zum Selbstkostenpreis erwerben.
Veranstaltungsort: Zunftstübchen im Wiehlpark
Veranstalter: VdK Wiehl
Kontakt: 02296-8079013 , s.luecke[ät]vdk.de
Weitere Termine: 10.10.2017 15:00 - 19:0014.11.2017 15:00 - 19:0012.12.2017 15:00 - 19:00
10.10.2017 15:00 - 19:0014.11.2017 15:00 - 19:0012.12.2017 15:00 - 19:00

Mehr Informationen >>>

Eine deutsch-jüdische Zustandsbeschreibung Wiehl

12.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

12.09.2017 20:00 - 21:30 Uhr
Mirna Funk liest aus ihrem Buch Winternähe Die junge, 1981 in Ost-Berlin geborene Journalistin Mirna Funk hat sich entschieden, alles, was nicht unter einen Hut passt, zwischen zwei Buchdeckel zu pressen. Und ist damit zur Autorin geworden. Es geht deutsch-jüdische Geschichte, um den Krieg in Israel und den Antisemitismus derer, die sich für cool und links halten.
Veranstaltungsort: Sparkasse Wiehl, Hauptstr. 12-18, 51674 Wiehl
Veranstalter: Freundeskreis Wiehl/Jokneam e.V.
Kontakt: Gerhard Hermann, 02262-97520, wiehl[ät]gerhardhermann.de



Mehr Informationen >>>

Eine deutsch-jüdische Zustandsbeschreibung Wiehl

13.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

13.09.2017 20:00 - 21:30 Uhr
Mirna Funk liest aus ihrem Buch Winternähe Die junge, 1981 in Ost-Berlin geborene Journalistin Mirna Funk hat sich entschieden, alles, was nicht unter einen Hut passt, zwischen zwei Buchdeckel zu pressen. Und ist damit zur Autorin geworden. Es geht deutsch-jüdische Geschichte, um den Krieg in Israel und den Antisemitismus derer, die sich für cool und links halten.
Veranstaltungsort: Sparkasse Wiehl, Hauptstr. 12-18, 51674 Wiehl
Veranstalter: Freundeskreis Wiehl/Jokneam e.V.
Kontakt: Gerhard Hermann, 02262-97520, wiehl[ät]gerhardhermann.de



Mehr Informationen >>>

Mike LeDonne Quartett Gummersbach

13.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Zeit: 20.00 Uhr

Jazzmeeting Oberberg Special: Wenn der US-amerikanische Organist und Pianist Mike LeDonne spielt, groovt die Hütte! Support: Stefan Heidtmann am Piano

Ort: Halle 32, Steinmüllerallee 10, 51643 Gummersbach

Mehr Informationen

Mehr Informationen >>>

"Offenes Atelier" im Kunstatelier Schalenbach Schalenbach

13.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Ort: Schalenbach, Schalenbacher Weg 2
Die Frische des Tages nutzen, frei mit einer Technik und einem Thema nach Wahl arbeiten, individuelle Anleitung. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Kosten: 1 Termin (3 Unt.std.) 25 €, 5er-Karte 100 €. Anmeldung erforderlich.

Veranstalter: M. Wiedmann, Tel.: 02296 9004302

  • Mittwoch, 15.02.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 22.02.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 01.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 08.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 15.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 22.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 29.03.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 05.04.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 26.04.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 03.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 10.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 17.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 24.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 31.05.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 07.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 14.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 21.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 28.06.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 05.07.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 12.07.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 06.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 13.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 20.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr
  • Mittwoch, 27.09.2017, 10:00 Uhr - 12:15 Uhr



Mehr Informationen >>>

Stunk unplugged Gummersbach

14.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

Zeit: 20.00 Uhr

Das „Dreckige Dutzend” haut auf die Kacke: Zwölf Mitglieder der legendären Kölner Stunksitzung ersparen dem Publikum nichts, nicht mal ihre begnadigten Körper!

Ort: Halle 32, Steinmüllerallee 10, 51643 Gummersbach

Mehr Informationen

Mehr Informationen >>>

Vamosa Trio – Jazz und mehr Waldbröl

15.09.2017

Kultur, Kunst, Literatur

15. September 2017 | 19:00 Uhr
Veranstalter: Ev. Kirche Waldbröl
Veranstaltungsort: Ev. Gemeindehaus, Wiedenhof Beschreibung: Eintritt: 12 € / Vorverkauf 10 € / ermäßigt 8 €.


Mehr Informationen >>>


Suchergebnis: 0 - 30 vor von 397 | für Suche ' Kultur, Kunst, Literatur'

Veranstaltungen Oberberg August, 2017 Themenauswahl:

·     ·          
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31
2
1
23456
1
7
1
8
2
9
101112
1
13
141516171819
2
20
2122232425
1
26
2
27
1
28
2
29
30
2
31
3
1
2
2
2
3
45
2
6
1
7
2
8
1
9
10
In Kooperation mit Städten und Gemeinden: Veranstaltungen Oberberg

In einem Monat wurde dieser Kalender 2238 mal angezeigt.

Termine veröffentlichen war noch nie so schnell.

Einfache Bedienung auch mit dem Smartphone
Mit nur zwei Klicks können Sie Ihre Events veröffentlichen. Als Veranstalter können Sie hier Schreibrechte für unseren Kalender freischalten lassen: mv@media-x-vision.de Zu den Veranstaltungen in Oberberg