• Kalender Oberberg Termine und Veranstaltungen

    Automatisiert werden die Termine von den offiziellen Webseiten von Städten und Gemeinden importiert und in Themen gegliedert. Termine selber eintragen
Home oberberg.tv Veranstaltungen
Suchergebnis: 0 - 30 vor von 141 | für Suche ' Kirche, Brauchtum'

Workshop Intuitive Malerei

10.03.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen
Intuitives Malen geschieht völlig aus dem Moment heraus, ohne einen Plan zu verfolgen. Es kann Bewegung und Tanz sein, Hingabe und Ausdruck, Meditation, Gebet, oder einfach hineinfinden und sich anrühren lassen vom Augenblick des Geschehens.
Malerische Begabung kommt häufiger vor, als wir denken, ist jedoch hierfür keine Bedingung. Was wir hier brauchen, ist Offenheit für den malerischen Prozess und Freude an Farben. Neugierig sein auf das, was sich zeigen will unter den Händen. Wir sind achtsam im Jetzt und tauchen in den kreativen Moment ein.
Für 2-4 Personen. Kosten: 36,00 € zzgl. Materialkosten.
Eine Anmeldung ist erfoderlich.
Adresse: Reichshofstraße 15 in Eckenhagen

Veranstalter: Atelier Maria Möller, Tel.: 02265 9973583, www.maria-moeller.de

  • Samstag, 10.03.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Samstag, 05.05.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Samstag, 16.06.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

EngelsArt in den Häusern: Jazz - The Art of Duo Engelskirchen

11.03.2018

Kirche, Brauchtum

So, 11.03.2018, 17:00 Uhr

Jazzimpressionen mit Peter Protschka und Clemens Orth Die beiden Musiker spielen Eigenkompositionen und Werke namhafter Kollegen, wobei die spontane Kommunikation zwischen den Musikern im Mittelpunkt steht. Peter Protschka, trumpet/ flügelhorn/effects
Clemens Orth, piano/effects Die beiden renommierten Kölner Musiker Peter Protschka und Clemens Orth blicken in den letzten Jahren auf eine intensive musikalische Partnerschaft in den verschiedensten Besetzungen zurück. Sie bringen sich in ihrem Duoprogramm auf eine sehr persönliche Weise ein, die spontane Kommunikation zwischen den Spielern steht hier im Mittelpunkt des musikalischen Geschehens. Im Repertoire finden aktuelle Eigenkompositionen der beiden Musiker genauso ihren Platz wie die Standards des „American Songbook“ und Originals namhafter Kollegen. Peter Protschka: Protschka zählt seit einigen Jahren zu den gefragten europäischen Jazztrompetensolisten der jüngeren Generation. Er schreibt seit ca. 2000 eigene Musik vor allem für kleine Jazzbesetzungen. Aktuell leitet er neben diversen anderen Projekten ein renommiertes und international besetztes Quintett, in dem unter anderem der legendäre US-Saxophonist Rick Margitza zu hören ist. Seit 2002 erscheinen regelmäßig Veröffentlichungen mit ihm als Leader oder Sideman mit Musikern wie Thomas Stabenow, Dejan Terzic, Rainer Böhm, Martin Sasse oder Paul Heller. Außerdem ist er seit 2008 auch in der Alten Musik und in Crossover-Kontexten zwischen Jazz und Klassik zu hören. All diese Erfahrungen fließen in seine musikalische Vision mit ein.
www.peterprotschka.de Clemens Orth: Nach ersten Erfahrungen beim Bundes-Jazzorchester, bei Peter Herbolzheimers Rhythm Combination & Brass und der Manfred Schoof Big Band macht der Kölner Pianist Clemens Orth zunächst vor allem in Gunter Hampels Band Next Generation auf sich aufmerksam. 1999 gründet er ein Klaviertrio mit Dietmar Fuhr und Matthias Kornmaier, mit dem er zwei sehr erfolgreiche CDs produziert (Silhouette Ascending, Mons Records 2000 & Pentagramm, Konnex Records 2005). Nach seinem Studium an der Musikhochschule Köln zieht er nach New York, um von 2001- 2004 am Queens College bei Sir Roland Hanna und Michael Mossman zu studieren. 2002 spielt Orth in der Carnegie Hall (New York). Seit 2004 tritt Orth auch verstärkt als Organist in Erscheinung. Im Herbst 2008 erscheint das Solo Piano Album "Here Now", Konnex Records.
www.clemensorth.com

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.
Voranmeldung unter PabstDr@t-online.de oder (02263) 7577
Weitere Infos: www.engelsart.de


Allgemeines

Veranstaltungsort
Familie Pabst
Walbach 7
51766 Engelskirchen
Veranstalter
EngelsArt. Kunst- und Kulturinitiative Engelskirchen

Mehr Informationen >>>

Workshop Intuitive Malerei

05.05.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen
Intuitives Malen geschieht völlig aus dem Moment heraus, ohne einen Plan zu verfolgen. Es kann Bewegung und Tanz sein, Hingabe und Ausdruck, Meditation, Gebet, oder einfach hineinfinden und sich anrühren lassen vom Augenblick des Geschehens.
Malerische Begabung kommt häufiger vor, als wir denken, ist jedoch hierfür keine Bedingung. Was wir hier brauchen, ist Offenheit für den malerischen Prozess und Freude an Farben. Neugierig sein auf das, was sich zeigen will unter den Händen. Wir sind achtsam im Jetzt und tauchen in den kreativen Moment ein.
Für 2-4 Personen. Kosten: 36,00 € zzgl. Materialkosten.
Eine Anmeldung ist erfoderlich.
Adresse: Reichshofstraße 15 in Eckenhagen

Veranstalter: Atelier Maria Möller, Tel.: 02265 9973583, www.maria-moeller.de

  • Samstag, 10.03.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Samstag, 05.05.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Samstag, 16.06.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

GOSPELCHURCH Waldbröl

10.06.2018

Kirche, Brauchtum

10. Juni 2018 | 18:00 Uhr
Veranstalter: ev. Kirchengemeinde Waldbröl
Veranstaltungsort: Ev, Kirche Waldbröl Beschreibung: Herzliche Einladung zur GOSPELCHURCH, SONNTAG, 10.06.2018, 18.00 Uhr, evangelische Kirche Waldbröl.   Im Rahmen eines Abendgottesdienstes findet 4mal im Jahr in der evangelischen Kirche in Waldbröl die GOSPELCHURCH statt, in der die Gospelmusik eine tragende Rolle spielt. Gemeinde, Interpreten, d.h. Gospelchöre oder auch Solisten, Moderator und Prediger sind aktiv gemeinsam am gottesdienstlichen Geschehen beteiligt. Dieses Mal ist die Gospelchurch der Abschluss eines Gospel-Workshops. Nähere Infos bei Romy Bürger, Chorleiterin SisterAct+. Seid dabei und spürt die Freude am Singen und die Freude an Gottes Wort.


Mehr Informationen >>>

Workshop Intuitive Malerei

16.06.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen
Intuitives Malen geschieht völlig aus dem Moment heraus, ohne einen Plan zu verfolgen. Es kann Bewegung und Tanz sein, Hingabe und Ausdruck, Meditation, Gebet, oder einfach hineinfinden und sich anrühren lassen vom Augenblick des Geschehens.
Malerische Begabung kommt häufiger vor, als wir denken, ist jedoch hierfür keine Bedingung. Was wir hier brauchen, ist Offenheit für den malerischen Prozess und Freude an Farben. Neugierig sein auf das, was sich zeigen will unter den Händen. Wir sind achtsam im Jetzt und tauchen in den kreativen Moment ein.
Für 2-4 Personen. Kosten: 36,00 € zzgl. Materialkosten.
Eine Anmeldung ist erfoderlich.
Adresse: Reichshofstraße 15 in Eckenhagen

Veranstalter: Atelier Maria Möller, Tel.: 02265 9973583, www.maria-moeller.de

  • Samstag, 10.03.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Samstag, 05.05.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Samstag, 16.06.2018, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

25 Jahre Ometepe-Projekt Nicaragua Wiehl

16.06.2018

Kirche, Brauchtum

16.06.2018 11:00 - 22:00 Uhr

Gemeinsam mit einer Delegation aus Ometepe werden wir um 11 Uhr einen Festgottesdienst in der Ev. Kirche von Wiehl feiern. Im Anschluss daran wird ein großes Ometepe-Fest in den Behinderten-Werkstätten Wiehl-Faulmert stattfinden. Eingeladen sind alle Interessierten!
Veranstaltungsort: Ev. Kirche Wiehl, Hauptstraße und Behinderten-Werkstätten Wiehl-Faulmert
Veranstalter: Ometepe-Projekt Nicaragua Monika und Michael Höhn
Kontakt: +492262701466



Mehr Informationen >>>

Seniorenclub Eckenhagen 60plus - Frühstück Eckenhagen

18.07.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen, Reichshof, im evangelischen Gemeindehaus
Wir treffen uns zu einem üppigen und gemütlichen Brunch. Jeder ist herzlich eingeladen.
Um Anmeldung wird gebeten. Telefon: 02265 8851

Veranstalter: Seniorenclub Eckenhagen 60+, Tel.: 02265 8851

  • Mittwoch, 18.07.2018, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr



Mehr Informationen >>>

Motorradgottesdienst Waldbröl

22.07.2018

Kirche, Brauchtum

22. Juli 2018 | 00:00 Uhr
Veranstaltungsort: Marktplatz Beschreibung: Unter Vorbehalt, dass der Umbau des Marktplatzes zu diesem Zeitpunkt noch nicht begonnen hat


Mehr Informationen >>>

Goldene Konfirmation Eckenhagen

02.09.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen, Ev. Kirche
Festgottesdienst zur Goldenen Konfirmation, anschließend gemeinsames Mittagessen im Ev. Gemeindehaus.

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Eckenhagen, Tel.: 02265 205

  • Sonntag, 02.09.2018, 10:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

GOSPELCHURCH Waldbröl

16.09.2018

Kirche, Brauchtum

16. September 2018 | 18:00 Uhr
Veranstalter: ev. Kirchengemeinde Waldbröl
Veranstaltungsort: ev. Kirche Waldbröl Beschreibung: Herzliche Einladung zur GOSPELCHURCH, SONNTAG, 16.09.2018, 18.00 Uhr, evangelische Kirche Waldbröl.   Im Rahmen eines Abendgottesdienstes findet 4mal im Jahr in der evangelischen Kirche in Waldbröl die GOSPELCHURCH statt, in der die Gospelmusik eine tragende Rolle spielt. Gemeinde, Interpreten, d.h. Gospelchöre oder auch Solisten, Moderator und Prediger sind aktiv gemeinsam am gottesdienstlichen Geschehen beteiligt. Seid dabei und spürt die Freude am Singen und die Freude an Gottes Wort.


Mehr Informationen >>>

Denklinger Martinszug Denklingen

11.11.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Denklingen, Beginn an der Grundschule Denklingen
Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Sankt-Martins-Umzug in Denklingen am 11.11. mit anschließendem Martinsfeuer statt.
Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Veranstalter: Freiwillige Feuerwehr Denklingen, Tel.: 0178 2020005

  • Sonntag, 11.11.2018, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag Hunsheim

18.11.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Hunsheim, Friedhof
Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag, gestaltet durch den Männerchor und den Posaunenchor.

Veranstalter: Verein zur Pflege der Kriegsopfergedenkstätte, Tel.: 0172 2514823

  • Sonntag, 18.11.2018, 11:45 Uhr - 12:15 Uhr



Mehr Informationen >>>

EngelsArt in den Häusern: Klavierabend mit Athina Poullidou Engelskirchen

18.02.2018

Kirche, Brauchtum

So, 18.02.2018, 17:00 Uhr

Athina Poullidou wurde in Nicosia/ Zypern geboren. Nach ihrer Ausbildung und dem Gewinn zahlreicher Wettbewerbe setzte sie mit großem Erfolg ihr Studium an der Kölner Musikhochschule bei Prof. Günter Ludwig und Prof. Pavel Gililov fort. Künstlerische Reifeprüfung mit Auszeichnung 1982, Konzertexamen 1985 bei Prof. Pavel Gililov. Verschiedene Meisterkurse rundeten ihre Ausbildung ab. Athina Poullidou konzertiert in verschiedenen Ländern Europas und ist häufig zu Gast bei internationalen Musikfestivals. Als Solistin trat sie unter der Leitung von namhaften Dirigenten wie Peter Eötvös, Guido Ajmone-Marsan und Sebastian Weigle auf und spielte mit der Philharmonia Hungarica, dem Orchester der Landes-bühne Sachsen-Anhalt und mit dem Kammerorchester Carl-Philipp-Emanuel-Bach im großen Schauspielhaus in Berlin. Neben ihrer Konzerttätigkeit betreut sie junge, talentierte Nachwuchspianisten. Zuletzt leitete sie einen Meisterkurs für Klavier an der Academy of music in Jakarta / Indonesien. Ihre CD- Einspielungen verschiedenster Komponisten haben in der Fachpresse große Beachtung gefunden. Zusätzlich ist Athina Poullidou immer wieder in Rund-funk- und Fernsehaufnahmen im In- und Ausland zu hören. In den letzten Jahren tritt Athina Poullidou öfter auch als Interpretin zyprischer Werke u.a. beim Fest "50 Jahre Europa" in Berlin, dem "Zyprischen Frühling" in München, bei den"Zyprischen Momenten" in Köln und der Buchmesse in Frankfurt auf. Die Moderation ihrer Konzerte ist der Künstlerin ein wichtiges Anliegen. Damit baut sie einen sehr persönlichen Kontakt zum Publikum auf und gibt hilfreiche Informationen zu den Kompositionen.

PROGRAMM "Natur-Klang-Bilder" Athina Poullidou, Klavier und Moderation Yannis Constantinidis (1903-1984)
aus „Inseltänze“ Béla Bartók (1881-1945)
Suite op. 14
Allegretto-Scherzo-Allegro molto-Sostenuto Joaquin Rodrigo (1901-1999)
aus „Vier andalusische Bilder“
Der Fischverkäufer – Kleine Boote von Cadiz Béla Bartók (1881-1945)
Rumänische Volkstänze Claude Debussy (1862-1918)
Bruyères
Reflets dans l`eau Edvard Grieg (1843-1907)
aus „Lyrische Stücke“
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Konzerte und Ausstellungen

Veranstaltungsort
Fam. Pabst
Walbach 7
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Kunst und Kulturinitiative EngelsArt

Mehr Informationen >>>

GOSPELCHURCH Waldbröl

18.02.2018

Kirche, Brauchtum

18. Februar 2018 | 18:00 Uhr
Veranstalter: ev. Kirchengemeinde Waldbröl
Veranstaltungsort: Ev. Kirche Waldbröl Beschreibung: Herzliche Einladung zur GOSPELCHURCH, SONNTAG, 18.02.2018, 18.00 Uhr, evangelische Kirche Waldbröl.   Im Rahmen eines Abendgottesdienstes findet 4mal im Jahr in der evangelischen Kirche in Waldbröl die GOSPELCHURCH statt, in der die Gospelmusik eine tragende Rolle spielt. Gemeinde, Interpreten, d.h. Gospelchöre oder auch Solisten, Moderator und Prediger sind aktiv gemeinsam am gottesdienstlichen Geschehen beteiligt. Seid dabei und spürt die Freude am Singen und die Freude an Gottes Wort.


Mehr Informationen >>>

Second Hand Basar mit Kinderbekleidung etc. Waldbröl

03.02.2018

Kirche, Brauchtum

03. Februar 2018 | 10:00 Uhr
Veranstalter: Kath. Kindertagesstätte St. Michael
Veranstaltungsort: Kath. Pfarrheim Beschreibung: Second Hand Spielzeug- und Kleider-Markt mit kleiner Caféteria am Samstag, 03.02.2018 von 10-13 Uhr im katholischen Pfarrheim an der Gartenstraße in Waldbröl. Verkauf wird u,a. Kinderbekleidung, Spielzeug, Spiele, Fahrzeuge und Bücher.   Für Verkäufer/innen: Abgabe der Artikel am 02.02.2018 von 16:00 bis 17:30 im Pfarrheim. Zur Anmeldung und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Sascha Strutz, Tel.- 0173/2691071, gerne auf per WhatsApp. 20% der Erlöse gehen an die Kinder des Kindergartens Sankt Michael.


Mehr Informationen >>>

Anmeldung Sommerferienfreizeit Ev. Kirchengde. Drabenderhöhe Wiehl

01.02.2018

Kirche, Brauchtum

01.02.2018 - 30.03.2018

FERIEN MAL ANDERS: Jugendfreizeit 2018 der Ev. Jugend Drabenderhöhe im Jugendcamp List auf Sylt 15.-22.08.2018 Für sieben Tage geht es für alle interessierten Jugendlichen im Alter von 12 – 18 Jahren im nächsten Sommer nach List auf Sylt. Neben Sportangeboten auf dem Geländen, Vollpension, Spiel, Spaß und Kreativem sowie diversen Ausflügen erwartet die Mitreisenden ein gut ausgestattetes Camp. Ein moderner Sanitärbereich sowie professionelle Zelte stehen zur Verfügung. Das Highlight des Camps ist jedoch der eigene Zugang zum Nordeseestrand und die Nutzung der Fahrräder. Zudem wird ein 2-3 tägiger Surfkurs oder bei Interesse eine alternative Wassersportart für gelungene Abwechslung sorgen. Gemeinschaft, Bewegung und Natur pur wartet auf junge Menschen, die Ferien der besonderen Art mit Gleichaltrigen verbringen möchten. Begleitet wird diese Freizeitwoche von einem netten und erfahrenen Team aus Mitarbeitern der Ev. Jugend. Der Kostenbeitrag beträgt 325,00€ für Jugendliche aus der Ev. Kirchengemeinde Drabenderhöhe. Teilnehmer aus anderen Gemeinden zahlen 25,00€ mehr. Für mitreisende Geschwisterkinder gibt es natürlich Rabatte. Der Teilnehmerpreis wird sich vermutlich noch reduzieren. Keiner soll aufgrund des Reisepreises zuhause bleiben müssen. Es gibt die Möglichkeit von finanzieller Unterstützung durch die Kirchengemeinde und die Stadt Wiehl. Um Anmeldung wird bis Ende März 2018 gebeten. Weitere Infos und die Anmeldungen gibt es bei der Vertretung der Jugendreferentin Anna-Lena Grün oder im Pfarrbüro der Ev. Kirchengemeinde Drabenderhöhe unter 02262-2288.
Veranstaltungsort: Sylt
Veranstalter: Ev. Jugend Drabenderhöhe
Kontakt: 02262-2288



Mehr Informationen >>>

Gregorianika - Signum Tour 2018 Wiehl

21.01.2018

Kirche, Brauchtum

21.01.2018 17:00 Uhr
Auch 2018 kommt Gregorianika wieder auf Konzertreise nach Deutschland. Am 21.01.2018 gastiert der Chor in Wiehl. Das Konzert findet um 17:00 Uhr in der Ev. Kirche Wiehl statt. Neben den atemberaubenden Stimmen wird auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen. Die Konzertgäste erwartet in dem 90-minütigen Programm neben den „Klassikern“ – wie Ameno und Mönchsgebet – eine Sammlung ihrer bekanntesten Eigenkompositionen. Ferner hält der Chor noch einige ungehörte Überraschungen für seine Fans bereit. Als erster gregorianischer A Cappella Chor hat Gregorianika in seiner 12-jährigen Schaffenszeit mit 9 CDs, einer legendären Live-DVD und zahlreichen Konzerten wesentlich zu der Popularität und Wiederbelebung dieses speziellen Genres beigetragen. Genießen Sie das unvergessliche Erlebnis, welches Gregorianika seinen Fans auf seiner Konzertreise 2018 präsentiert.
Veranstaltungsort: Evangelische Kirche Wiehl
Veranstalter: Konzertagentur Weltmusik



Mehr Informationen >>>

Aussendung der Sternsinger Eckenhagen

04.01.2018

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen, In der kath. Kirche
Aussendung der Sternsinger, mit Mittagessen.
Veranstalter: Kath. Kirche Eckenhagen, Tel.: 02261 41004

  • Donnerstag, 04.01.2018, 09:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Heiligabend-Christvesper

24.12.2017

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen
Gottesdienst.

Veranstalter: Ev. Kantorei Eckenhagen, Tel.: 0151 45783895

  • Sonntag, 24.12.2017, 17:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Familiengottesdienst Eckenhagen

24.12.2017

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen, Ev. Kirche
Familiengottesdienst an Heiligabend.

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Eckenhagen, Tel.: 02265 205

  • Sonntag, 24.12.2017,



Mehr Informationen >>>

Licht - Von der Krippe zum Kreuz Wiehl

17.12.2017

Kirche, Brauchtum

17.12.2017 18:00 - 20:00 Uhr

Der Wiehler Chor CrossOver veranstaltet zwei Konzerte mit der Unterstützung bekannter Instrumentalisten. Gesamtleitung: Markus Lenzing. Eintritt frei - um eine freiwillige Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.
Veranstaltungsort: Ev. Kirche Volkenrath und ev. Kirche Oberbantenberg
Veranstalter: Chor CrossOver
Kontakt: Uwe Schell, Tel. 02261-700910 oder uwe.schell[ät]ekagger.de



Mehr Informationen >>>

Vorstellen der Sternsingeraktion Eckenhagen

17.12.2017

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen, In der kath. Kirche
Sternsinger, Vorstellen der Aktion mit Einkleidung und Gruppeneinteilung im Anschluss an die Heilige Messe gegen 10:30 Uhr.
Veranstalter: Kath. Kirche Eckenhagen, Tel.: 02261 41004

  • Sonntag, 17.12.2017, 09:30 Uhr



Mehr Informationen >>>

GOSPEL-CHURCH WALDBRÖL Waldbröl

10.12.2017

Kirche, Brauchtum

10. Dezember 2017 | 18:00 Uhr
Veranstalter: ev. Kirchengemeinde Waldbröl
Veranstaltungsort: ev. Kirche Waldbröl Beschreibung: ein besonderer Gospel-Abendgottesdienst   Thema: "Komm in Einklang" mit Inspirationen nach Anselm Grün   Mit Thomas Seibel und dem SisterAct+ Choir    


Mehr Informationen >>>

Licht - Von der Krippe zum Kreuz Wiehl

09.12.2017

Kirche, Brauchtum

09.12.2017 19:00 - 21:00 Uhr

Der Wiehler Chor CrossOver veranstaltet zwei Konzerte mit der Unterstützung bekannter Instrumentalisten. Gesamtleitung: Markus Lenzing. Eintritt frei - um eine freiwillige Spende zur Deckung der Kosten wird gebeten.
Veranstaltungsort: Ev. Kirche Volkenrath und ev. Kirche Oberbantenberg
Veranstalter: Chor CrossOver
Kontakt: Uwe Schell, Tel. 02261-700910 oder uwe.schell[ät]ekagger.de
Weitere Termine: 17.12.2017 18:00 - 20:00
17.12.2017 18:00 - 20:00

Mehr Informationen >>>

H. Messe, ewiges Gebet Eckenhagen

03.12.2017

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen, In der kath. Kirche
9:30 Uhr Hl. Messe mit dem kath.Kirchenchor. 15:00 Uhr -18:00 Uhr Ewiges Gebet, Patronatsfest, Abschluss mit sakramentalem Segen.
Veranstalter: Kath. Kirche Eckenhagen, Tel.: 02261 41004

  • Sonntag, 03.12.2017,



Mehr Informationen >>>

Volkstrauertag in Drabenderhöhe Wiehl

19.11.2017

Kirche, Brauchtum

19.11.2017 11:15 Uhr

um 11.15 Uhr findet auf dem Friedhof Drabenderhöhe die Gedenkfeier statt. Pastor Rüdiger Kapff wird eine Ansprache halten, der MGV Drabenderhöhe singt, das Blasorchester Siebenbürgen-Drabenderhöhe spielt und die Feuerwehr Drabenderhöhe legt einen Kranz nieder.
Veranstaltungsort: Friedhof Drabenderhöhe
Veranstalter: Heimatverein Drabenderhöhe e. V.
Kontakt: 02262-7175078, info[ät]heimatverein-drabenderhoehe.de



Mehr Informationen >>>

Veranstaltungen zum Volkstrauertag 2017 Wiehl

19.11.2017

Kirche, Brauchtum

19. November 2017
Nachfolgend die Veranstaltungen zum Volkstrauertag am 19. November 2017 im Stadtgebiet Wiehl.


Mehr Informationen >>>

Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2017 Engelskirchen

19.11.2017

Kirche, Brauchtum

So, 19.11.2017, 11:30 Uhr

Der VdK Ortsverband Engelskirchen Ründeroth bittet aus diesem Anlass um Teilnahme an der Gedenkfeier mit Kranzniederlegung.
Allgemeines
Senioren

Veranstaltungsort
Ehrenmal in Ründeroth (Ende Friedhofstraße)
51766 Engelskirchen
Veranstalter
Sozialverband VdK NRW Ortsverband Engelskirchen-Ründeroth

Mehr Informationen >>>

Volkstrauertag in Wildbergerhütte Wildbergerhütte

19.11.2017

Kirche, Brauchtum

Ort: Wildbergerhütte, Denkmal in Wildbergerhütte
Gedenkansprache um 11:00 Uhr am Denkmal, mit Kranzniederlegung, musikalische Begleitung durch Musikzug Bergerhof und Männergesangverein.

Veranstalter: Dorfgemeinschaft Wildbergerhütte, Tel.: 02297 7551

  • Sonntag, 19.11.2017, 11:00 Uhr



Mehr Informationen >>>

Volkstrauertag / Gottesdienst

19.11.2017

Kirche, Brauchtum

Ort: Eckenhagen
Gottesdienst.

Veranstalter: Ev. Kantorei Eckenhagen, Tel.: 0151 45783895

  • Sonntag, 19.11.2017, 10:10 Uhr



Mehr Informationen >>>


Suchergebnis: 0 - 30 vor von 141 | für Suche ' Kirche, Brauchtum'

Termine veröffentlichen war noch nie so schnell.

Einfache Bedienung auch mit dem Smartphone
Mit nur zwei Klicks können Sie Ihre Events veröffentlichen. Als Veranstalter können Sie hier Schreibrechte für unseren Kalender freischalten lassen: mv@media-x-vision.de Zu den Veranstaltungen in Oberberg